Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Leserbrief: Rekorde und Bestmarken - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 29. Oktober 2020 - 02:42 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
10°C
 

Anzeige

Leserbrief: Rekorde und Bestmarken

2. Oktober 2020 | Von | Kategorie: Leserbriefe |

Leserbrief: Rekorde und Bestmarken

Zum ersten Wettkampf seit langem konnte der PSV sogar Hallenrekorde aufstellen F.: Verein

Der PSV Cottbus 90 e.V. führte am letzten Samstag nach langer Pause wieder den ersten Wettkampf  für die Nachwuchssportler durch. Die Abteilung Schwimmen berichtet uns:

Mit sehr guten Leistungen sind die Schwimmer der Jahrgänge 2014 bis 2000  in der heimischen Lagune in die neue Saison gestartet. Ursprünglich als Nachholtermin für das im April 2020 ausgefallene Internationale Nachwuchsschwimmfest vorgesehen, blieb es unter den derzeit gegebenen Umständen einen Stützpunktwettkampf. Nach nur acht Trainingswochen zeigten  sich  die Nachwuchsschwimmer mit schnellen Zeiten bereits gut in Form.
Es fielen zahlreiche Hallenrekorde. Henrijette Kobus (Jg. 2012) gelang dies gleich dreimal. Über 50m Rücken (44,61s), 50m Freistil (37,64s) und 100m Lagen (1:37,38min) konnte sie alte Bestmarken  unterbieten. Weitere Hallenrekorde stellten Philine Böhm (Jg. 2010) über 100m Brust (1:29,49min), Anna Rosenow (Jg. 2010) über 100m Rücken (1:18,11min) und 100m Freistil (1:10,82min) sowie Greta Jentsch (Jg. 2002) über 100m Schmetterling (1:09,04 min) auf. Die Jungen standen dem nicht nach. Niklas Thierfelder (Jg. 2011) über 100m Lagen (1:23,53min), Mark-Niklas Niederle (Jg. 2009) über 100m Rücken (1:14,29min) und 100m Freistil (1:05,30min) sowie Martins Zabothens (Jg. 2005) über 100m Schmetterling (58,20s) und 100m Freistil (53,69s) stellten  Bestmarken auf.
Auf der letzten Wettkampfstrecke des Tages konnte Anna Rosenow (Jg. 2010) zudem einen neuen Brandenburger Landesrekord in ihrer Altersklasse über 400 m Freistil in 5:32,97 min aufstellen.
Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren