Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen - Märkischer Bote
Freitag, 24. September 2021 - 13:47 Uhr | Anmelden
  • Personen vom 27.03.2021Personen vom 27.03.2021

Personen vom 27.03.2021

Personen vom 27.03.2021
17°C
 

Anzeige

Personen vom 27.03.2021

26. März 2021 | Von | Kategorie: Personen |

Personen vom 27.03.2021

Laura Schieritz

Die FDP Brandenburg hat die Lausitzer Direktkandidatin Laura Schieritz zur Bundestagswahl auf Listenplatz 3 gewählt. Sie unterlag für Platz 2 dem Eberswalder Bürgermeister Boginski knapp mit 87 zu 90 Stimmen. Der Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Martin Neumann schied hier bereits im ersten Wahlgang aus. Auf Listenplatz 1 steht Landesvorsitzende Linda Teuteberg. Aktuell hat die märkische FDP zwei Abgeordnete im Bundestag. Laura Schieritz, Kreisvorsitzende in Cottbus/Spree-Neiße, erklärt: „Mit Linda Teuteberg und Friedhelm Boginski haben wir ein tolles Führungsduo im Wahlkampf. Mein gutes Ergebnis ist mir Ansporn. Unser Anspruch lautet, am 26. September mit einer starken Fraktion in den Deutschen Bundestag und möglichst in die Bundesregierung einzuziehen.“

 

 

 

 

Personen vom 27.03.2021

Kathrin Möbius

Die langjährige Geschäftsführerin des Spremberger Krankenhauses, Kathrin Möbius, verabschiedet sich in den Ruhestand. Vor über 14 Jahren folgte die damalige Verwaltungschefin auf Dr. Michael Bismarck. Am 1. April übernimmt die gebürtige Sprembergerin Liane Pötsch die Geschäftsführung. Die 45-jährige Betriebswirtin hat 25 Jahre Berufserfahrung, darunter in leitenden Funktionen im CTK Cottbus.

 

 

 

 

 

 

 

Personen vom 27.03.2021

Christian Görke

Christian Görke ist Direkt-Bundestagskandidat der LINKEN in Cottbus/Spree-Neiße. Der Finanzpolitiker wurde vergangenen Samstag in Neuhausen mit 90 Prozent gewählt. Der Vorsitzende des Kreisverbandes Matthias Loehr, dazu: „Mit Christian Görke unterbreiten wir ein kompetentes Angebot, besonders mit Blick auf die vielfältigen Aufgaben im begonnenen Strukturwandel.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Personen vom 27.03.2021

Alexander Knappe

„Alles, alles geht vorbei“ ist sich Rockpoet Alexander Knappe sicher. Und Gutes kommt zurück, so wie jetzt sein Autokonzert im Lausitzer Autokino Festival am Lausitzpark. Die Vorbereitungen für die Neuauflage ab 8. Mai laufen auf Hochtouren. Vergangenes Frühjahr sang Knappe drei Konzert vor ausverkauftem Platz.
Statt Studium entschloss sich Fabian Triebeneck aus Drebkau schließlich doch für eine Ausbildung in Spremberg zum Tiefbaufacharbeiter mit der Spezialisierung Straßenbauarbeiten. Für besonders gute Leistungen wurde der 24-Jährige jetzt von der Handwerkskammer Cottbus (HWK) und dem Versorgungswerk der Handwerkskammer Cottbus e.V. mit dem Titel „Lehrling des Monats“ ausgezeichnet.

 

 

 

 

 

 

Personen vom 27.03.2021

Frank Haarmann

Frank Haarmann aus Zeesen ist neuer Obermeister der Märkischen Maler- und Lackiererinnung. Er tritt die Nachfolge von Matthias Höppe an, der die Innung fast 14 Jahre lang führte.
Peter Dreißig, Präsident der Handwerkskammer Cottbus kritisiert die Corona-Politik: „Verbote und Schließungen – viel mehr fällt der Politik offenbar nicht ein. Dem Ende der Pandemie wird uns das nicht näherbringen. Es werden noch mehr Unternehmen und Arbeitsplätze verloren gehen, was auch die Akzeptanz der Maßnahmen in den Betrieben und in der Bevölkerung gefährdet.“

Fotos: James Zabel, CGA-Archiv, DiG/Thomas Kläber, HWK Cottbus/Michel Havasi

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren