Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Cottbus: Autohaus mit Ausdruck - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 6. August 2020 - 18:29 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
28°C
 

Anzeige

Cottbus: Autohaus mit Ausdruck

10. Juli 2020 | Von | Kategorie: Mobil & Kfz, Ratgeber |

Um einen Hingucker reicher: neues, modernes und einheitliches Design für Sachsendorfer Autohaus

Cottbus: Autohaus mit Ausdruck

as Eingangsportal erstrahlt in neuem Glanz. Gleich beim Betreten des Volvo-Showrooms wird die neue Atmosphäre greifbar… und auch skandinavisch frisch.

Cottbus (ik). Es wurde fleißig verlegt, gemalert und gebohrt. Das Autohaus Krause & Sohn in Groß Gaglow erstrahlt in neuem, skandinavischem Glanz: Von der Decke und den Fliesenböden bis hin zur Elektroinstallation und dem neuen Eingangsportal – seit Mai können es sich die Kunden beim Kauf des neuen Volvo noch besser gehen lassen.
Das umgebaute Autohaus folgt dem „Volvo Retail Experience“ – dem Volvo-Grundkonzept, das deutschlandweit vereinheitlicht werden soll. „Moderner, frischer und freundlicher ist das Ziel“, wie Verkäufer Benjamin Loeff erklärt. Und die individuelle Umsetzung in Cottbus  ist hervorragend gelungen. Die Außenfassade als auch der Innenausbau zeigen klare Linien und helle, freundliche Flächen.
Viel Wert wurde dabei auf das Lichtkonzept gelegt: Durch die Kombination von Glasfassade und warmen Farben können sich Mitarbeiter und Kunden nun über lichtdurchflutete, sonnige Räumlichkeiten freuen. Dazu zählen auch der Empfangsbereich sowie das Herzstück des Gebäudes: der Showroom mit den Ausstellungsfahrzeugen. Die klare Einrichtung und das Wechselspiel zwischen weißen Wänden und Holzdecke und -boden machen die Atmosphäre gemütlich, sorgen gleichzeitig aber für nicht zu viel Ablenkung. Und Ablenkung ist ein gutes Stichwort: Denn der Nachwuchs muss gar nicht zu Hause bleiben. Die Mini-Volvo-Fans können sich während des Wartens  in der liebevoll eingerichteten Kinderspielecke durchaus austoben.
Doch auch für die Erwachsenen warten kleine Spielereien: So gibt es Lederbeispiele zum Anfassen und Ausstellungen von ausgewähltem Autozubehör sowie die aktuellen Farben bzw. Original Lacke. Es wird nicht mehr länger in Katalogen geblättert, die Ausstattung kann im Original begutachtet und verglichen werden – unschlagbar beim Kauf des neuen Volvo.
Ein überlegtes Konzept, das mit der klaren und sachlichen Einrichtung das ausstrahlt, was ein Kunde von Volvo erwarten darf: Präzision, Sachlichkeit und Fokus.
Dazu passend das Highlight im Jahr 2020: der erste vollelektrifizierte „Volvo XC 40 Recharge Pure Electric“: In den nächsten Monaten soll der erste vollelektrisierte SUV mit reinem Elektroantrieb, hoher Reichweite und intelligenter Vielseitigkeit auf den Markt kommen. Wer also Lust auf nachhaltiges Fahren ohne Kompromisse hat, sollte sich ein Exemplar  ergattern. Und kann sich in neuer Wohlfühlatmosphäre beraten lassen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren