Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Cottbus: Erdbeersaison 2018 beginnt - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 5. April 2020 - 09:25 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
2°C
 

Anzeige

Cottbus: Erdbeersaison 2018 beginnt

14. Juli 2017 | Von | Kategorie: Ratgeber |

Cottbus: Erdbeersaison 2018 beginnt

Floralia-Mitarbeiterin Stefanie Smoger präsentiert hier eine Auswahl des riesigen Angebotes an Erdbeerpflanzen Foto: TRZ

Pflanzen-Centrum Floralia bietet riesige Auswahl für Garten & Balkon.

Cottbus-Groß Gaglow (trz). Nach der Saison ist vor der Saison: Während gerade die letzten 2017er-Erdbeeren geerntet werden, ist es höchste Zeit, bereits an das Früchtejahr 2018 zu denken. Denn jetzt im Hochsommer müssen die neuen Erdbeerpflanzen in den Boden. Warum? „Damit die Pflanzen ausreichend Wurzeln bilden können. Wer jetzt pflanzt, kann sich im nächsten Sommer auf eine pralle Ernte mit bester Fruchtqualität freuen“, erklärt Floralia-Gärtner Jürgen Kusserow.
Das Floralia-Pflanzen-Centrum in Cottbus-Groß Gaglow hat sage und schreibe 15 verschiedene Erdbeersorten im Angebot. Das Repertoire reicht von der klassischen „Senga Sengana“ über die bestens für Marmelade geeignete „Honeoye“ bis zur „Weißen Ananas-Erdbeere“, die sich ganz hell mit roten Pünktchen präsentiert und tatsächlich nach Ananas schmeckt. Darüber hinaus gibt es Walderdbeeren und sogar Erdbeerbäumchen. Früchte satt von Ende Mai bis Anfang Juli. „Man braucht nicht unbedingt einen Garten, ein Blumentopf auf Balkon oder Terrasse reicht völlig aus“, weiß Jürgen Kusserow.
Wichtig ist, eine Fläche auszuwählen, auf der in letzter Zeit keine Erdbeeren gewachsen sind. Ansonsten könnten sich Krankheiten übertragen. Die neuen Pflanzen werden an einem sonnigen und trockenen Standort in richtiger Tiefe in den Boden eingesetzt, der Abstand zwischen ihnen beläuft sich auf 30 Zentimeter. Noch vorhandene Blüten sind zu entfernen. Ist es sehr heiß, sollten die Erdbeeren schattiert werden. Ansonsten tut reichliches Wässern den Gewächsen gut. Zehn bis 14 Tage nach der Pflanzung sollte gedüngt werden. Das extra darauf zugeschnittene kalkreiche Substrat gibt es ebenfalls bei Floralia.
Im Sommer 2018 dürfen die Hobbygärtner mit der ersten reichen Ernte rechnen. Die zweite folgt zwölf Monate später. Anschließend werden erneut junge Erdbeeren eingepflanzt, und der Kreislauf beginnt von neuem.
Übrigens: Die Preise für die Erdbeerpflanzen sind im Vergleich zum Vorjahr unverändert geblieben. Dann also auf ins Floralia Pflanzen-Centrum! Die leckere Erdbeerernte 2018 wirft bereits ihre Schatten voraus.

CGA Verlag
Author: CGA Verlag




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren