Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Photovoltaik - Märkischer Bote
Freitag, 23. April 2021 - 06:25 Uhr | Anmelden
  • Photovoltaik ist beliebtPhotovoltaik ist beliebt

Photovoltaik ist beliebt

Photovoltaik ist beliebt
4°C
 

Anzeige

Photovoltaik ist beliebt

5. März 2021 | Von | Kategorie: Bauen & Leben |

Gutes Gewissen und ein paar Cents gespart mit eigener Photovoltaik-Anlage.

Photovoltaik ist beliebt

Moderne Photovoltaik-Systeme lassen sich in die Dachfläche integrieren, was nicht nur Kostenvorteile hat, sondern sich auch auf die Sicherheit positiv auswirkt Foto: txn

Region (MB). Alle Hausbesitzer oder jene, die es noch werden wollen, sollten sich über die Installation einer Solaranlage Gedanken machen. Photovoltaik (PV) hat sich von einer teuren Weltraumtechnik zur beliebtesten Energieform mit den weltweit höchsten Zuwachsraten entwickelt. Kein Wunder: Seitdem das Gebäude-Energiegesetz den ökologischen Vorteil der Eigenstrom-Erzeugung aus Sonnenenergie anerkennt, werden immer mehr Häuser mit einer Photovoltaik-Anlage gebaut. Sie nutzen die Sonnenkraft für die Stromerzeugung und sind daher eine besonders nachhaltige Energiequelle. Außerdem kann man etwa ein Drittel des eigenen Bedarfs decken. Durch die steigende Nachfrage wächst auch das Bewusstsein für die umweltgerechte Technologie. Bei herkömmlichen aufgeständerten Solarmodulen müssen beispielsweise Ziegel durchbohrt werden, um das System zu befestigen – dadurch entstehen dann automatisch Schwachstellen. Zudem bieten aufgeständerte Photovoltaik-Systeme viel Angriffsfläche bei starkem Wind. Eine Lösung können hier modulare PV-Systeme bieten, die in die Dachfläche integriert werden. Eine PV-Anlage zeichnet sich durch niedrige Anschaffungs- und Montagekosten aus und eignet sich auch für größere Dachflächen. Die schwarzen PV-Module lassen sich komplett in das Dach integrieren, was zu einer ästhetischen Flächenwirkung führt. Für eine langfristig funktionssichere Energiegewinnung sind alle Komponenten optimal aufeinander abgestimmt und auch bei Reparaturen und Austausch leicht zugänglich.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren