Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Region: Blütenfreude zum Fest - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 24. September 2021 - 21:07 Uhr | Anmelden
  • Region: Blütenfreude zum FestRegion: Blütenfreude zum Fest

Region: Blütenfreude zum Fest

Region: Blütenfreude zum Fest
16°C
 

Anzeige

Region: Blütenfreude zum Fest

4. Dezember 2020 | Von | Kategorie: Ratgeber, Bauen & Leben |

Mit der richtigen Dekoration wird Weihnachten ein Fest für alle Sinne.

Region: Blütenfreude zum Fest

Nicht so üblich aber ebenfalls für stimmungsvolle Weihnachtsdeko geeignet sind die Sukkulenten mit ihren Sternenförmigen Blättern F.: pixabay

Region (MB). Weihnachten feiern wir wahrscheinlich in diesem Jahr in kleinerem Rahmen. Das heißt aber nicht, dass wir auf die festliche Dekoration verzichten müssen. Im Gegenteil! Denn sie bringt uns erst in weihnachtliche Stimmung. Zum Glück hält die Natur hierfür ganz viele Möglichkeiten bereit.
Wenn man sich zu Weihnachten mit seinen Lieben trifft, dann geschieht das oft zum Essen. Man verbringt viel Zeit am Tisch, und der sollte besonders festlich aussehen. Hier haben kleine Pflanzen ihren großen Auftritt. Der Vorteil: Man kann die Pflanzen rechtzeitig vor dem Fest besorgen und schon vorbereiten und dekorieren. Zum Fest kommen sie dann schnell auf den Tisch. Für die Weihnachtszeit gibt es verschiedene passende Zimmerpflanzen: Klassiker sind zum Beispiel der Weihnachtsstern, Weihnachtskaktus oder Amaryllis. Ebenfalls bestens geeignet sind Mini-Koniferen oder Christrosen, diese vertragen als Freiluftpflanzen die trocken-warme Luft im Haus allerdings nicht so gut über mehrere Wochen, aber für den festlichen Kurzeinsatz sind sie genau richtig. Auch viele nicht so klassische Zimmerpflanzen lassen sich zu Weihnachten festlich umstylen. Blütenpflanzen in passenden Übertöpfen sind schon für sich alleine schön. Einen interessanten Effekt erreicht man, wenn man mehrere Exemplare einer Sorte, jedoch mit unterschiedlichen Farben, kombiniert oder aber einer Farbe in verschiedenen Größen. Grünpflanzen kommen dagegen mit etwas Schmuck gut zur Geltung, zum Beispiel als kleine Weihnachtsbäume. Ebenfalls ein Hingucker: Sukkulenten im Festtagsgewand. Breitblättrige, flache Formen bringen mit etwas Glitter oder Schnee Glanz auf den Tisch, und die schmalen Spitzen von Aloe oder Bogenhanf lassen sich gut mit kleinen Kugeln dekorieren. Statt Christbaumkugeln kann man auch einfach mal Mooskugeln über den Tisch hängen.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren