Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Region: Hilfe in Grippezeit - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Montag, 17. Februar 2020 - 06:01 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
9°C
 

Anzeige

Region: Hilfe in Grippezeit

8. November 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit |

Region (AR/MB). Im Herbst beginnt die Grippezeit. Grippeschutzimpfungen sind eine gute Möglichkeit einer Erkrankung vorzubeugen. Der Zeitraum von September bis Dezember ist besonders gut für die Schutzimpfung geeignet. Momentan sind die Impfungen in vielen allgemeinmedizinischen, internistischen und kinderärztlichen Praxen erhältlich. Es empfiehlt sich zeitnah auf das Angebot zurückzugreifen, da es  zu Lieferengpässen des Impfstoffs kommen kann. Eine Impfung ist keine hundertprozentige Garantie dafür , dass der Geimpfte nicht erkrankt.  Dennoch gibt es mehrere Vorteile, so führt die Spritze in den meisten Fällen zu einem deutlich milderen Krankheitsverlauf und schränkt die Verbreitung der Infektion ein. Übrigens schützt die Impfung nicht vor einer normalen Erkältung. Wichtig: Wer unter einer akuten Infektion oder Fieber leidet sollte sich erst nach Gesundung impfen lassen.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren