Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Region: Rauchmelder retten Leben - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 19. Januar 2021 - 23:24 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Regenschauer
2°C
 

Anzeige

Region: Rauchmelder retten Leben

20. November 2020 | Von | Kategorie: Bauen & Leben, Ratgeber |

Region: Rauchmelder retten Leben

Rauchwarnmelder retten Leben
Foto: cga-Archiv

Region (MB) Etwa 320 Menschen sterben jedes Jahr bei Bränden in den eigenen vier Wänden. Viele der Brandopfer verunglücken Nachts im Schlaf. Hauptursache hierfür sind die bei einem Brand entstehenden giftigen Rauchgase. Die Dämpfe werden meist nicht sofort wahrgenommen und eine Rauchvergiftung kann schon nach zwei Minuten zum Tod führen.
„Bisher sind nur 30 % der Brandenburger Eigenheime ausreichend geschützt. Das ist äußert besorgniserregend. Zumal Rauchmelder nachweislich Leben retten. Ich kann jedem nur empfehlen Rauchmelder nachzurüsten“, appelliert Werner-Siegwart Schippel vom Landesfeuerwehrverband Brandenburg e.V. an die Brandenburger.
Bei Rauchwarnmeldern ist darauf zu achten, dass die Rauchwarnmelder über die entsprechende CE-Kennzeichnung mit dem Hinweis auf die DIN EN 14604 verfügen und zusätzlich das Qualitätszeichen „Q“ tragen. Sie sind regelmäßig zu warten und auf ihre Funktion zu überprüfen.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren