Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Tag der Zahngesundheit am 25. September - Märkischer Bote Tag der Zahngesundheit am 25. September Tag der Zahngesundheit am 25. SeptemberMärkischer Bote
Donnerstag, 29. September 2022 - 19:43 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
12°C
 
epaper
Anzeigen

Tag der Zahngesundheit am 25. September

Gesundheit | Von | 9. September 2022

Kinder beim Zähneputzen

Schöne und gepflegte Zähne – das wünschen sich viele bis ins hohe Alter. Die Voraussetzungen werden dafür bereits in der Kindheit geschaffen. Daher steht der diesjährige Tag der Zahnpflege auch ganz im Zeichen von Kita- und Schulkindern Foto: pixabay

Region (MB). Seit 1991 findet am 25. September 2022 der Tag der Zahngesundheit statt. In diesem Jahr lautet das Motto: „Gesund beginnt im Mund – in Kita & Schule“. Wer seine Zahngesundheit bis ins hohe Alter hinein erhalten möchte, sollte schon frühzeitig auf gute Mundhygiene achten. Zahnärzte empfehlen eine möglichst weiche Zahnbürste zu verwenden und mit kreisenden Bewegungen zu putzen. So lassen sich die Zahnhälse schonen und trotzdem alle Beläge gut entfernen. Nebenbei wird noch das Zahnfleisch sanft massiert.
Was viele nicht wissen: Die Zähne niemals unmittelbar nach den Mahlzeiten putzen, denn saure Nahrungs- und Genussmittel weichen den Zahnschmelz auf. Erst nach einer halben Stunde ist er wieder vollkommen widerstandsfähig. Die Zahnzwischenräume werden täglich mit Zahnseide oder Interdentalbürsten gesäubert.
Das Kauen von Karotten, Äpfeln oder Nüsse wirkt wie Fitness für die Zähne. Zusätzlich wird so der Speichelfluss angeregt, wodurch sich das Kariesrisiko verringert. Generell gilt: Eine ballaststoffreiche, ausgewogene Ernährung mit viel frischem Gemüse wirkt sich ebenso positiv auf die Zahnsubstanz aus wie kalziumhaltige Nahrungsmittel. Lebensmittel mit viel Zucker und gesüßte Getränke sollten möglichst vermieden werden.
Nicht zuletzt gehört der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt zu den wichtigen zahngesunden Vorsorgemaßnahmen.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: