Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
139. Zapust in Dissen vom 23. bis 24. Februar 2019 - Märkischer Bote 139. Zapust in Dissen vom 23. bis 24. Februar 2019 139. Zapust in Dissen vom 23. bis 24. Februar 2019Märkischer Bote
Montag, 5. Dezember 2022 - 01:58 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Stark bewölkt
2°C
 
epaper
Anzeigen

139. Zapust in Dissen vom 23. bis 24. Februar 2019

Spreewald | Von | 15. Februar 2019

Die Dissener Jugend zampert am 23. Februar 2019 mit Fastnachtsumzug am 24. Februar.

Zapust 3 Dissen Manke

Höhepunkt des Zapustwochenendes ist am Sonntag der Fastnachtsumzug ab 13 Uhr mit anschließendem Tanz ab 20 Uhr im „Wendischen Hof“ in Dissen | Foto: P. Manke

Dissen (MB). Am Wochenende, 23. bis 24. Februar 2019, findet in Dissen die 139. Jugendfastnacht statt.
Mit dem traditionellen Zapust möchte die Dissener Jugend den Winter austreiben. Dafür beginnt die Jugend bereits am kommenden Samstag, 23. Februar 2019, mit dem Zampern. Mit viel Tanz und Musik ziehen die jungen Zamperakis durch das Dorf und sammeln Geld, Eier und Speck.
Nach einem erfolgreichen Zampertag laden die Initiatoren, die Domowina Jugend Dissen, ab 21 Uhr zum Feiern in das Gasthaus „Wendischer Hof“ in Dissen ein. Für musikalische Unterhaltung sorgt „DJ Jannis“.
Am Sonntag, 24. Februar 2019, bildet der traditionelle Fastnachtsumzug den Höhepunkt des Zapustwochenedes. Ausmarsch der etwa 21 Fastnachtspaare in wendischer Festtagstracht ist um 13 Uhr am „Wendischen Hof“. Von dort aus ziehen die Zapustteilnehmer, mit der Gruppe „nAund-Blasmusik“, erneut durch das Dorf und machen bei den Gewerbetreibenden des Ortes Halt. Anschließend lädt die Domowina Jugend Dissen zum Tanzen und Feiern ab 20 Uhr in den „Wendischen Hof“ ein.  Mit „nAund – Der Liveband“ endet musikalisch das Zapustwochenende.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: