Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Innovationsgesellschaft will neue Impulse setzen - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 20. September 2019 - 20:18 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
14°C
 

Anzeige

Innovationsgesellschaft will neue Impulse setzen

15. Januar 2016 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Sparkasse schüttet 400 000 Euro an Landkreis aus:
Senftenberg (ysr). Traditionell luden die Sparkasse Niederlausitz und der Landkreis OSL in der letzten Woche zum gemeinsamen Neujahrsempfang. Rund 550 Gäste aus Politik, Wirtschaft und der Kulturlandschaft nutzten diese Gelegenheit, um Bilanzen über 2015 auszutauschen, über aktuelle Projekte wie Jahresjubiläen zu sprechen und angeregte Gespräche zu führen.
In seiner Eröffnungsrede sprach  Sparkassenvorstand Lothar Piotrowski in gewohnt rheinischer Manier über die Einlagensicherung, die europäisiert werden soll und Überregulierungen des Marktes, denen der Finanzdienstleister mit der gewohnten Verlässlichkeit und Stärke begegnen wird. Das ansehnliche Kreditvolumen sei so Piotrowski vor allem den Privatkunden zu verdanken. Unternehmer waren 2015 eher zögerlich, trotz guter Auftragslagen. Der Vorstand betonte zudem die jahrelange, enge Verzahnung mit dem Landkreis und stellte rund 400 000 Euro in Aussicht, die der Region seitens der Sparkasse in diesem Jahr zugute kämen. Wie in der Bankenwelt war das Jahr 2016 auch für den Landkreis von einigen Turbulenzen geprägt, so OSL-Landrat Siegurd Heinze. „Aber wir haben die Herausforderungen gut gemeistert.“
Der Buchstabe ‘A’ von Asyl über Arbeitsmarktentwicklung, Ausgaben und Einnahmen bis hin zur Ausrichtung, speziell im Hinblick auf die Funktional- und Verwaltungsstrukturreform bestimmte die Neujahrsansprache. Als positiv stellte Heinze die Bilanz auf dem Arbeitsmarkt heraus. „Hier liegt der OSL-Kreis bei einer Arbeitslosenquote von 11,6 Prozent.“ Auch das Landratsamt habe aktuell Stellen zu vergeben. Zudem soll die Gründung der Innovationsregion Lausitz GmbH mit starken Kooperationspartnern neue Impulse für die Wirtschaft setzen. Die Gründung soll am kommenden Montag (18. Januar) in Cottbus von den Gesellschaftern unterschrieben werden.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren