Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
25 Jahre Städtepartnerschaft - Märkischer Bote 25 Jahre Städtepartnerschaft 25 Jahre StädtepartnerschaftMärkischer Bote
Donnerstag, 23. Mai 2024 - 10:35 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
19°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

25 Jahre Städtepartnerschaft

Spremberg | Von | 1. Dezember 2023

Die Städte Spremberg und Szprotawa feiern Jubiläum.

2811 Szprotawa

Szprotawas Bürgermeister Mirosław Gąsik (l.) verständigte sich mit der Spremberger Delegation, bestehend aus Kerstin Schenker (stellvertretende Bürgermeisterin, 2.v.l.), Silvana Reininger (Sachgebietsleiterin Kultur, Sport und Jugend) sowie Alexander Adam (r., Leiter Büro Bürgermeisterin). Foto: Stadtverwaltung Szprotawa

Spremberg (MB). Auf Einladung des Bürgermeisters von Szprotawa, Mirosław Gąsik, weilte letzten Freitag eine Delegation der Spremberger Stadtverwaltung in der polnischen Partnerstadt. Anlass war der Startschuss der Vorbereitungen auf das Jubiläum im kommenden Jahr. Am 12. Juni 1999 unterzeichneten die damaligen Bürgermeister beider Städte einen offiziellen Partnerschaftsvertrag. Gemeinsame Verbindungen bestehen aber schon seit den 1970-er Jahren. Seitdem hat es vielfältige Begegnungen gegeben. Die Feierlichkeiten „25 Jahre Städtepartnerschaft Spremberg – Szprotawa“ finden am 29. Juni 2024 auf polnischer Seite statt, und zwar gleichzeitig mit einem großen internationalen Musikfestival. In einem großen Festumzug sollen sich Vereine, Musikkapellen, Verbände, Seniorengruppen, Bildungs- einrichtungen und Bürger beider Städte wiederfinden.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: