Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
28. Brandenburgische Seniorenwoche in Cottbus - Märkischer Bote 28. Brandenburgische Seniorenwoche in Cottbus 28. Brandenburgische Seniorenwoche in CottbusMärkischer Bote
Montag, 8. August 2022 - 15:21 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter
27°C
 
epaper
Anzeigen

28. Brandenburgische Seniorenwoche in Cottbus

Cottbus | Von | 10. Juni 2022

Seniorenwoche

Dr. Horst-Dieter Tommack, Vorsitzender des Seniorenbeirats der Stadt Cottbus.

Guter Tradition folgend, gibt es auch in diesem Frühsommer eine Brandenburgische Seniorenwoche, die 28. nun schon. Sie steht unter dem Motto: „Für ein lebendiges Brandenburg – solidarisch, aktiv, mitbestimmend für alle Generationen“. Ein Viertel aller Brandenburger sind älter als 65 Jahre. Dr. Horst-Dieter Tommack, Vorsitzender des Seniorenbeirats der Stadt Cottbus, ist sich sicher: „Die wenigsten Senioren wollen zum alten Eisen gehören. Sie möchten – im Gegenteil – aktiv am gesellschaftlichen Leben teilhaben. In Cottbus haben sich Seniorenvereine, ehrenamtliche Cottbuser und Cottbuserinnen und weitere Initiativen dem Thema angenommen und ein buntes Programm in der Aktionswoche zusammengestellt.“
Die Woche wird am 13. Juni, 16 Uhr, in der Begegnungsstätte „Lebensfreude“ in der Weinbergstraße eröffnet. Das SOS Kinderdorf bietet dazu ein festlich-kulturelles Programm. Wegen lokaler Regelungen können hier nur 30 Personen teilnehmen. Eine Anmeldung ist also erforderlich.
Weitere Termine:
Dienstag, 14.6. – Seniorenfahrt zum Senftenberger See und nach Großräschen. (Diese Veranstaltung ist schon ausgebucht.)
Dienstag, 14.6., 14-16 Uhr – Fotoworkshop „Fotografie ohne Grenzen“ im Garten der Malteser in der Klopstockstraße 4 A. Es geht dabei um Tipps und Tricks, selbstgeschossenen Fotos vielfältig zu gestalten und zu bearbeiten. Die einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist ein Smartphon oder Tablet mit Kamera. Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, wäre jedoch hilfreich bei Gina Hartrumpf; Tel. 0355/ 5842031; Email: Gina.hartrumpf@malteser.org. Nach der „Arbeit“ gibt’s Kaffee und Kuchen.
Mittwoch, 15.6., 19.30 Uhr – Konzertabend der Chopin-Gesellschaft im Landesmuseum für Moderne Kunst, dkw – Dieselkraft-
werk Cottbus.
Mittwoch 15.6., 14-16 Uhr – Deutsch-polnische Studienreise im Garten der Malteser, Klopstockstraße 4 A.
Donnerstag, 16.6. ab 13 Uhr – Seniorenball in den Räumen der Begegnungsstätte „Lebensfreude“ in der Weinbergstraße.
Mittwoch, 22.6. ab 10 Uhr – Seniorensportfest im Sportzentrum Dresdener Straße.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.
Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle des Beauftragen für die Belange der Seniorinnen und Senioren möglich.
Tel: 0355 – 612 2989
Mail: Senioren@cottbus.de
Über diesen Kontakt erhalten Sie auch Unterstützung, wenn Sie Hilfe brauchen, um an einer der Veranstaltungen teilzunehmen. Jeder ist willkommen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: