Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Museum Bloischdorf - Märkischer Bote Museum Bloischdorf Museum BloischdorfMärkischer Bote
Dienstag, 6. Dezember 2022 - 14:59 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Stark bewölkt
3°C
 
epaper
Anzeigen

Advent in Bloischdorf

Spree-Neiße | Von | 26. November 2021

Der Museumsverein lädt Klein und Groß ein.

Bloischdorf (MB). Die Adventszeit beginnt im Museum Bloischdorf traditionell mit dem Adventskranzwettbewerb, der jedes Jahr am 1. Advent eröffnet wird. Der Museumsverein lädt an allen Adventssonntagen herzlich zum Besuch weihnachtlicher Veranstaltungen ein, bei denen die Gäste möglichst fleißig für die Kränze abstimmen können. Am 4. Advent werden die „Publikumslieblinge“ dann prämiert. Am 1. Advent erfreut Steffen Schöbel die Besucher mit weihnachtlichen Klängen aus seinem Saxophon. Am 2. Advent präsentiert der Volkschor Döbern ein Programm aus bekannten Weihnachtsliedern. Am 3. Advent erwartet die Gäste die Sängerin Conny Schubert aus Cottbus. Ab 17 Uhr wird in der Museumsscheune ein Weihnachtsfilm zu sehen sein. Den 4. Advent gestaltet erneut der Posaunenchor der Landeskirchlichen Gemeinschaft Spremberg. An allen Adventssonntagen stehen ab 14 Uhr Gebäck und Stollen, Glühwein, Kaffee und Kakao für die Gäste bereit. Das Programm beginnt jeweils um 15 Uhr. Der Eintritt für das Museum mit der Sonderausstellung „Irmgard Kuhlee – Ein Leben für die Kunst“ beträgt für Erwachsene 4 Euro und Kinder 1 Euro.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: