Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Anschuss der Weinlese auf dem Wolkenberg 2018 - Märkischer Bote Anschuss der Weinlese auf dem Wolkenberg 2018 Anschuss der Weinlese auf dem Wolkenberg 2018Märkischer Bote
Donnerstag, 30. Mai 2024 - 12:03 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
22°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Anschuss der Weinlese auf dem Wolkenberg 2018

Spremberg | Von | 31. August 2018

Pünktlich b7b6090f 0e59 4e21 b0f9 929um neun Uhr wurde am Sonntag, 26.08., die Weinlese 2018 mit 27 freiwilligen Lesehelfern (drei Wochen eher als üblich,) auf dem Wolkenberg angeschossen. Bei herrlichem Wetter konnten 17 große Lesebutten, ca. 4.600kg, mit der Rebsorte Rondo gefüllt werden, die sogleich mit der freundlichen Hilfe der Firma Hanschke per LKW nach Meißen in das Weingut Martin Schwarz transportiert wurde. Dort begann sogleich die Verarbeitung der Trauben zu dem allseits beliebten Feierabend Rosé 2018. Auch ein Gläschen oder zwei der gelesenen Rebsorte des Jahrgangs 2017 haben die Helfer zum gemeinsamen Mittagessen genossen.  bd48fce9 9f51 44f4 b7d7 3fc DSC 5226a 002Interessiert Lesehelfer sind herzlich eingeladen können sich gern an folgende E-Mail Adresse wenden: info@wolkenberg-gmbh.de F:Wolkenberg GmbH



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: