Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Ausflugsziele in der Region im goldenen Herbst - Märkischer Bote Ausflugsziele in der Region im goldenen Herbst Ausflugsziele in der Region im goldenen HerbstMärkischer Bote
Donnerstag, 2. Dezember 2021 - 14:30 Uhr | Anmelden
  • Ausflugsziele in der Region im goldenen HerbstAusflugsziele in der Region im goldenen Herbst

Ausflugsziele in der Region im goldenen Herbst

Ausflugsziele in der Region im goldenen Herbst
3°C
 

Anzeige

Ausflugsziele in der Region im goldenen Herbst

8. Oktober 2021 | Von | Kategorie: Region |

Die Lausitz feiert mit Partys und deftigem Essen

 

Region (sr). Schon Goethe dichtete in einem Liedtext im Jahr 1769: „Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“ Tatsächlich, wunderschöne Reiseziele gibt’s „gleich um die Ecke“.

 

Böhmischer Rasthof und Pension in Hänchen
Für original böhmische Speisen und Bierspezialitäten muss man nicht weit fahren. Der Böhmische Rasthof in Hänchen bietet reichlich traditionelle Gerichte zur Auswahl an. Doch auch an der Hänchener Gaststätte ist das vergangene Jahr nicht ganz spurlos vorbeigezogen – umso schöner, dass der Böhmische Rasthof ab sofort nicht mehr nur von Freitag bis Sonntag geöffnet hat, sondern auch donnerstags Speis und Trank anbietet.
Und das genau rechtzeitig, denn auch in Hänchen ist der Herbst eingezogen. Ab dem 21. Oktober gibt es wieder herbstliche Spezialitäten, wie Eisbein, Wild und Fasan im Böhmischen Rasthof zu genießen.

 

Speisegaststätte „Schön Oßnig“ in Klein Oßnig
Direkt an der B 169 gelegen, bietet die familiengeführte Gaststätte „Klein Oßnig“ einen idealen Rastpunkt zwischen Cottbus und Drebkau. Hier gibt es eine herzhaft-kräftige deutsche Küche zu genießen. Und auch im „Schön Oßnig“ geht es herbstlich zu. Dort findet im November das Schlachtfest statt.

 

Strandpromenade/Almhütte in Cottbus
In bewährter Tradition heißt es in der Strandpromenade zum Oktoberfest „O‘ zapft“. Am Freitag, 15. Oktober, mischt die Cottbuser Band „nAund“ die Almhütte auf – ein Garant zum Mitsingen, Feiern und Genießen. Am Samstag, 16. Oktober, sind dann die deutschen Bands „Geier Sturzflug“ und „Mr. Feelgood“ zu Gast.
Auch Halloween wird in der Almhütte gebührend gefeiert. In schaurigen Kostümen können Gäste am 30. Oktober durch die Nacht tanzen.

 

Barfusspark Burg
Die Münchener Tradition findet auch Einzug in den Spreewald: Der Barfusspark Burg feiert in diesem Jahr Oktoberfest. Mit Freunden und der Familie können am 23. Oktober klassische Spezialitäten wie Haxe, Brezel oder andere Leckereien genossen werden. Passend zum Fest sorgen die Oktoberfestspitzbuben für musikalische Stimmung. Besucher dürfen übrigens gern auch in Dirndl und Lederhosen vorbeischauen. Sitzplätze sollten vorher reserviert werden.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren