Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Beratung zum neuen Pflegefachzentrum im Infopunkt in Guben - Märkischer Bote Beratung zum neuen Pflegefachzentrum im Infopunkt in Guben Beratung zum neuen Pflegefachzentrum im Infopunkt in GubenMärkischer Bote
Donnerstag, 7. Dezember 2023 - 20:15 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Light drizzle
2°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Beratung zum neuen Pflegefachzentrum im Infopunkt in Guben

Guben | Von | 17. Februar 2023

Christin Franzke und Melanie Böhme

Christin Franzke (l.) und Melanie Böhme (r.) sind ab sofort immer mittwochs für Fragen rund um Pflegeplätze, Wohnmöglichkeiten und beruflichen Perspektiven im neu entstehenden Pflegefachzentrums erreichbar. Foto: GSW

Guben (MB). Da mit zunehmendem Baufortschritt des neuen Pflegefachzentrums an der Hegelstraße das Interesse der Gubener steigt, haben die Gubener Sozialwerke einen Infopunkt eingerichtet und ihn nun zünftig eingeweiht mit Vertretern aus der regionalen Pflegebranche und den Stadtverordneten.
Auch Bürgermeister Fred Mahro fand ein paar lobende Worte für den sichtbaren Fortschritt bei der Sanierung. Geschäftsführer der Gubener Sozialwerke, Dr. Martin Reiher lobte den engagierten Einsatz seiner Mitarbeiter und freut sich schon jetzt auf die Eröffnung des neuen Pflegefachzentrums.
Der Infopunkt befindet sich in der Friedrich-Engels-Straße 61, gegenüber des Gubener Freibades. Bisher fanden hier vor allem die Beratungen rund um die Bauplanung der ehemaligen Pieck-Schule statt.
Nun werden auch die beiden ersten Mitarbeiterinnen des neuen Pflegefachzentrums das Büro nutzen: Christin Franzke wird Einrichtungsleiterin, Melanie Böhme Pflegedienstleiterin.
Die beiden Frauen sind ab sofort (Stand Februar 2023) immer mittwochs von 13-18 Uhr in dem Büro persönlich oder telefonisch unter Telefon: 03561/ 5190185 zu erreichen. Hier werden dann gern alle Fragen zum Thema Pflegeplätze/Wohnmöglichkeiten im betreuten Wohnen oder den beruflichen Perspektiven beantwortet.

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: