Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Bergmannstag in Steinitz - Märkischer Bote Bergmannstag in Steinitz Bergmannstag in SteinitzMärkischer Bote
Dienstag, 16. April 2024 - 01:18 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
6°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Bergmannstag in Steinitz

Region, Top-Themen | Von | 5. Juli 2019

Tradition lebt in Steinitz am 7. Juli 2019.

AnderKirche Bergmannstag 2018 1 e1562317973663

Traditionen bewahren und mit dem Heute verbinden – auch das ist das Anliegen des Bergmannstages am Sonntga, 7. Juli 2019 | Foto: Verein

Drebkau/Steinitz (MB/jk). Bereits der 11. Steinitzer Bergmannstag wird seit 2009 auf der Festwiese des Steinitzhofes gefeiert – aus alter Tradition am ersten Sonntag im Juli. „Hier wird neben der bergmännischen Tradition das Miteinander in der Region gepflegt. Die gemeinsame Veranstaltung der Stadt Drebkau, des Bergmannsvereins zu Grube Merkur und Umgegend e.V, Dorfclubs Steinitzer Alpen e.V. und der OG der IGBCE beginnt um 11 Uhr in der Steinitzer Kirche mit einem Gottesdienst unter Obhut der heiligen Barbara, danach erfolgt der Einmarsch des Bergmannsvereins und des Schützenvereins. Es schließen sich viele Aktionen an, so zum Beispiel das Platzkonzert mit der kleinen Gruppe des Orchesters Lausitzer Braunkohle e.V., Unterhaltung mit der Gruppe SGB 9 der Lebenshilfe Cottbus e.V. und des Welzower Frauenchores. Ausstellungen laden zur Besichtigung ein. Schwere Erdbautechnik zum Anfassen, Tagebautouren mit dem mannschaftstransportwagen des excursio, eine Trial-Shows auf der Festwiese sowie „Prima Abenteuer“- Abseilen an der Steinitzer Treppe, Hüpfburg und Spielplatz und vieles mehr sorgen für jede Menge Abwechslung.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: