Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Christfest rund um die Kirche Groß Gaglow am 8.12.18 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 17. September 2019 - 03:00 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
11°C
 

Anzeige

Christfest rund um die Kirche Groß Gaglow am 8.12.18

7. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Cottbus |

Groß Gaglow feiert besinnlich.

Christfest rund um die Kirche Groß Gaglow am 8.12.18

In der Kirche und rund herum feiern die Groß Gaglower wieder das öffentliche Christfest. Jeder ist willkommen | Foto: J.Kurze

Groß Gaglow (MB/jk). Wer nach Groß Gaglow fährt, der hat sicherlich in der Weihnachtszeit mehr das Lausitz Center oder den Media Markt im Visier. Mit dem großen Einkaufs-Wunschzettel in der Hand oder auf Jagd nach spontanen Geschenkideen ist da kaum Zeit zur Besinnung.
Dass es auch komplett anders geht, beweist am kommenden Samstag das nur wenige Meter entfernt gefeierte Christfest rund um die Evangelische Kirche in Groß Gaglow. Der Gesangverein Liederkranz e.V., der Dorfclub und der Ortsbeirat pflegen das nicht nur bei den Einwohnern von Groß Gaglow beliebte und bewusst schlicht gehaltene Miteinander am Samstagnachmittag, 8. Dezember 2018. Um 14 Uhr öffnet der feine, kleine Weihnachtsmarkt. Hier können die jungen und alten Besucher gemeinsam weihnachtlich basteln, beim Töpfer- und Schmuckstand originelle Geschenke kaufen oder sich nebenan mit Advents- und Weihnachtsdekoration eindecken. Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt: Es gibt Kaffee, Plinse sowie Weihnachtsstollen. Um 15 Uhr beginnt das weihnachtliche Konzert mit dem „Liederkranz Groß Gaglow“ unter der Leitung von David Vogel, dem „Kinderchor der Reinhard Lakomy Schule“ unter der Leitung von Frau Rothbart und weiteren Darbietungen von kleinen und großen Künstlern unseres Dorfes.
Nach dem Konzert kommt der Weihnachtsmann mit Überraschungen für die Kinder, die Erwachsenen freuen sich über Glühwein und Gegrilltes bei weihnachtlicher Blasmusik. Übrigens: der Eintritt ist frei.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren