Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbus: 1. Florianstag im LausitzPark - Märkischer Bote Cottbus: 1. Florianstag im LausitzPark Cottbus: 1. Florianstag im LausitzParkMärkischer Bote
Samstag, 24. Februar 2024 - 13:35 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Mainly clear
11°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Cottbus: 1. Florianstag im LausitzPark

Cottbus | Von | 4. Mai 2018

Cottbus (P.A.) Wer den Notruf 112 wählt, bekommt in 10 bis 15 Minuten Hilfe. Dafür sind auch ehrenamtliche Feuerwehrleute in Alarmbereitschaft, egal ob am Arbeitsplatz oder in der Freizeit.
Der 1. Florianstag an diesem Sonnabend (5.5.) soll den Freiwilligen danken, zugleich aber auch die Aufmerksamkeit für Gefahren im Alltag schärfen. Lausitz Park Cottbus zeigt neueste Einsatztechnik, Aktionen und einen Löschangriff der Jugendfeuerwehr. Die Stadtjugendfeuerwehr baut eine Leitstelle aufbauen, bei der der Notruf ausprobiert werden darf.
Dabei sind die Freiwilligen Feuerwehren Madlow, Gallinchen und Groß-Gaglow sowie die Berufsfeuerwehr Cottbus.
Der 1. Florianstag ist auch abschließender Höhepunkt der Ausstellung des Technischen Hilfs-Werkes (THW) Cottbus, das sich seit dem 23. April in den Malls und unter der Kuppel des Centers mit Einsatzsituationen zeigt.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: