Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbus: Ballett open air - Märkischer Bote Cottbus: Ballett open air Cottbus: Ballett open airMärkischer Bote
Montag, 17. Juni 2024 - 00:52 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
17°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Cottbus: Ballett open air

Cottbus | Von | 21. Juni 2019

Sommernachtstraum: Premiere am Freitag.

Cottbus (MB). Das Staatstheater lädt ab Freitag (21.6.) zum Sommertheater Open Air in den Hof der Alvensleben-Kaserne ein. Das Ballett bringt eine getanzte Version von Shakespeares „Sommernachtstraum“ zur (bereits ausverkauften) Premiere und zeigt anschließend bis 3. Juli sieben weitere Vorstellungen, für die noch Karten erhältlich sind. Nach einem Libretto von Michael Böhnisch inszenieren der Tänzer Jason Sabrou, Choreografie-Absolvent der Palucca-Hochschule Dresden, und Ballettdirektor Dirk Neumann mit zwölf Tänzern die phantastische Komödie. Sie nutzen dafür neben Felix Mendelssohn Bartholdys leichtfüßig-brillanter Schauspielmusik Kompositionen von Simon Boswell, Max Richter, John Williams, Mason Bates, John Adams und Giuseppe Verdi.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: