Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbus: Hafenbüro eröffnet - Märkischer Bote Cottbus: Hafenbüro eröffnet Cottbus: Hafenbüro eröffnetMärkischer Bote
Samstag, 25. Juni 2022 - 02:53 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Regen
19°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbus: Hafenbüro eröffnet

Cottbus | Von | 31. Juli 2020

Hafenbüro

Am Strandkorb in der Cottbuser Sprem: Hafenbüro-Chef Rocco Schmidr (l.) mit Oberbürgermeister Holger Kelch
Foto: Volker Meinhardt

Cottbus (hnr.) Mit dem Besuch von Oberbürgermeister Holger Kelch (CDU) ist Mitte der Woche in der Sprem das Ostsee-Hafenbüro offiziell eröffnet worden. Bereits seit Anfang Juni hat Rocco Schmidt die Türen der ehemaligen Kunstsammlung Neugierigen für Ostsee-Informationen geöffnet. Im Hintergrund steht sein Immobilienunternehmen, mit dem er auf der Grundlage der jetzt fälligen 3. Fortschreibung des Masterplans die künftige Seevorstadt mit Lagunenviertel mitgestalten möchte. Als Mitglied im Ostseeförderverein und Sponsor des neuen Infomobils hilft Schmidt, den Visionen der Ostseestadt Cottbus Konturen zu geben. „Gut gemacht“, findet der OB, „Unternehmer sollten nicht auf Vorgaben der Stadt warten, sondern mit ihren Ideen gleich loslegen.“

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: