Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbus: Mondschein im Knast - Märkischer Bote Cottbus: Mondschein im Knast Cottbus: Mondschein im KnastMärkischer Bote
Samstag, 20. Juli 2024 - 16:57 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
30°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Cottbus: Mondschein im Knast

Cottbus | Von | 7. Februar 2020

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

Cottbus (MB). Das Menschenrechtszentrum in der Bautzener Straße lädt an diesem Sonntag um 18 Uhr zu einer abendlichen Mondschein-Führung durch das Gelände der Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus ein.
Ausgerüstet mit vom Menschenrechtszentrum zur Verfügung gestellten Taschenlampen, können interessierte und auch etwas mutige Besucher das weitläufige Gelände erkunden und dabei interessante und spannende Geschichten über den grusligen Alltag im einstigen Gefängnis und Trauriges über die ehemals dort inhaftierten Menschen erfahren. Die Führung findet nur bei gutem Wetter statt, eine telefonische Anmeldung beim Menschenrechtszentrum ist bis Sonntag, 16 Uhr, möglich.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: