Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbus wird Polizeisitz - Märkischer Bote Cottbus wird Polizeisitz Cottbus wird PolizeisitzMärkischer Bote
Samstag, 10. Dezember 2022 - 03:37 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
-2°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbus wird Polizeisitz

Cottbus, Region | Von | 19. September 2010

Innenminister Speer erklärt Polizei-Reformpläne

Cottbus (MB). Der Sitz der zukünftigen Polizeidirektion Süd wird Cottbus. Daneben haben Brandenburg, Frankfurt und Neuruppin Polizeidirektionen. „Die Standortentscheidung für Cottbus liegt auf der Hand“, sagte der Innenminister vor Ort. Cottbus nehme wichtige Funktionen für den gesamten südbrandenburgischen Raum wahr. In der Stadt befänden sich das Landgericht, die Staatsanwaltschaft sowie die JVA Cottbus-Dissenchen. Außerdem bilden die regelmäßigen Fußballspiele des FC Energie sowie die örtlichen Rockerclubs Einsatzschwerpunkte.
Zur künftigen Polizeidirektion Süd gehören die Landkreise Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz, Elbe-Elster und Dahme-Spreewald sowie Cottbus.
Die Direktionen nehmen die Aufgaben der alten Schutzbereiche sowie teilweise des Landeskriminalamtes wahr.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: