Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Blitzgerät - Märkischer Bote Blitzgerät BlitzgerätMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 01:03 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
22°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbuser Blitzer-Taktik

Cottbus | Von | 10. Dezember 2021

Cottbus (MB). In Cottbus wurde am 7. Dezember 2021 das stationäre Blitzgerät in der Saarbrücker Straße abgebaut. Damit findet die im Frühjahr 2019 begonnene Neuausrichtung der Verkehrsüberwachung in der Stadt ihren Abschluss. Im Stadtgebiet verbleiben drei Standorte zur stationären Messung. Dazu zählen je eine Anlage an der Europakreuzung sowie auf dem Stadtring in Fahrtrichtung zur Straße der Jugend. Die Messanlage auf der B 97 in der Ortslage Gallinchen bleibt ebenfalls bestehen. Neben diesen drei stationären Standorten wird der Verkehr in der Stadt auch mit mobilen Anlagen überwacht, welche insbesondere am Morgen zur Schulwegsicherung, tagsüber und in den Abendstunden auch in Wohngebieten und Tempo-30-Zonen zum Einsatz kommen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: