Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbuser Kindermusical beim Europäischen Jugend Musical Festival - Märkischer Bote Cottbuser Kindermusical beim Europäischen Jugend Musical Festival Cottbuser Kindermusical beim Europäischen Jugend Musical FestivalMärkischer Bote
Sonntag, 5. Februar 2023 - 08:08 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
-4°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbuser Kindermusical beim Europäischen Jugend Musical Festival

Cottbus | Von | 14. Oktober 2022

Szene aus "LARA und das Weinen der Sterne“

Im Frühjahr des kommenden Jahres wird „LARA und das Weinen der Sterne“ erneut auf der Bühne im Konservatorium Cottbus zu sehen sein. Zuvor tritt das Ensemble am dritten Adventswochenende mit „Das verschmähte Weihnachtsgeschenk“ in der Stadthalle auf.
Foto: CKM-Archiv / Torsten Karow

Cottbus (MB). Beim Cottbuser Kindermusical im Konservatorium laufen derzeit die Vorbereitungen für ein besonderes Highlight auf Hochtouren. Vom 2.bis 6. November 2022 findet in Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg) das nunmehr 9. Europäische Jugend Musical Festival statt. Die Mitwirkenden des Cottbuser Ensembles nehmen bereits zum 8. Mal daran teil. Mit dem Musical „LARA und das Weinen der Sterne“ präsentieren sich die Cottbuser einem professionellen Musical-Publikum, sowie einer professionellen Jury aus der Tanz-, Musik und Musicalszene. Die Kinder und Jugendlichen haben die Möglichkeit an unzähligen Workshops von etablierten Musical-Profis teilzunehmen und können so den Profis einmal über die Schulter schauen. Der krönende Abschluss des Festivals wird die Vergabe des Europäischen Jugend Musical Preises sein. „Wir sind schon sehr gespannt auf die anderen Musicalensembles und deren Musicals“, so Ronny Schröter, Ensemblemanager des CKMs. „Damit unsere Fans und Freunde in Cottbus stets auf dem Laufenden sind, werden wir einen täglichen Video-Ticker auf unserer Webseite schalten. Wer die aktuellen News des Ensembles stets per Push-Nachricht auf seinem Handy bekommen will, kann unser WhatsApp-Gruppe „CKM-News“ beitreten“, so Ronny Schröter weiter. Die Verlinkungen zum Liveticker und zur News-Gruppe finden Interessierte unter www.cottbuser-kindermusical.de.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: