Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbuser Kindermusical - Märkischer Bote Cottbuser Kindermusical Cottbuser KindermusicalMärkischer Bote
Sonntag, 3. Juli 2022 - 05:07 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
14°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbuser Kindermusical mit großer Premiere zurück

Cottbus | Von | 4. Februar 2022

Cottbuser Kindermusical

Die letzte Uraufführung des Kindermusicals liegt nun mittlerweile vier Jahre zurück. Nun kehren sie im März mit „LARA und das Weinen der Sterne“ wieder zurück. Die Uraufführung findet am 25. März im Saal des Konservatoriums statt. Die Sonntagsverantsaltungen werden auch im Livestream übertragen. Foto: CKM Archiv

Cottbus (MB). Nach zweijähriger Zwangspause präsentiert das „Cottbuser Kindermusical“ wieder ein neues Musical. Der Saal des Konservatoriums verwandelt sich Ende März und Anfang April in ein großes Raumschiff und transportiert die 40 Mann starke Crew des Ensembles mitsamt seinen Gästen ins Weltall und trifft dort auf „Billionen Sterne“. Die Uraufführung von „LARA und das Weinen der Sterne“ findet am 25. März 2022 im Cottbuser Konservatorium statt und gespielt wird an den darauffolgenden drei Wochenenden jeweils Samstag und Sonntag um 15 Uhr. Aufgrund der 2G-Regel kann der Saal des Konservatoriums nur mit wenigen Gästen besetzt werden – aber auch hier gibt es eine Lösung. Die Sonntagsvorstellungen werden zusätzlich per Stream über das Internet übertragen. Karten für den Livestream und allen Veranstaltungen gibt es ab sofort beim Cottbuser Kindermusical und in allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: