Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Das Cottbuser Flugplatzmuseum lädt zum Familienfrühlingsfest ein - Märkischer Bote Das Cottbuser Flugplatzmuseum lädt zum Familienfrühlingsfest ein Das Cottbuser Flugplatzmuseum lädt zum Familienfrühlingsfest einMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Mai 2024 - 13:02 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
22°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Das Cottbuser Flugplatzmuseum lädt zum Familienfrühlingsfest ein

Cottbus | Von | 29. April 2022

Flugplatzmuseum

An diesem Sonntag heißt es auf dem Gelände des Flugplatzmuseums: „Egal ob für Klein oder Groß, auf dem Flohmarkt bei den Fliegern ist viel los!“. Beim Baby- und Kindersachenflohmarkt können Besucher nach Schnäppchen suchen. Außerdem warten viele Attraktionen für Groß und Klein. Foto: Verein

Cottbus (MB). „Egal ob für Klein oder Groß, auf dem Flohmarkt bei den Fliegern ist viel los!“ ist das Motto am Sonntag auf dem Gelände des Flugplatzmuseums Cottbus in der Fichtestraße 1. Dort findet traditionell das Familienfrühlingsfest mit einem großen Baby- und Kindersachenflohmarkt statt. Neben vielen Attraktionen für Groß und Klein, wie Ponyreiten, Hüpfburg, Kinderkarussell oder die Fahrt über die Geländestrecke in einem Panzer, warten an 200 Ständen neben Flugzeugen und Hubschraubern Spiel- und Kindersachen darauf, einen neuen Besitzer zu finden. Beginn der Veranstaltung ist 10 Uhr. Für das Museum und die Veranstaltung beträgt der Eintritt für Erwachsene an diesem Tag 1 Euro, Kinder bezahlen nichts. Neben einem großen Kuchenbasar, Eis und anderen süßen Sachen, ist mit Leckerem vom Grill natürlich auch wieder bestens für das leibliche Wohl gesorgt.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: