Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Der Chor für alle Generationen - Märkischer Bote Der Chor für alle Generationen Der Chor für alle GenerationenMärkischer Bote
Sonntag, 14. April 2024 - 09:50 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
17°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Der Chor für alle Generationen

Forst & Döbern | Von | 22. September 2023

Maxim Kowalew Don Kosaken zu Gast in der Stadtkirche Forst.

Forst (MB). Maxim Kowalew Don Kosaken – der Chor für alle Generationen ist am 3. Oktober, um 17 Uhr, zu Gast in der Stadtkirche St. Nikolai in Forst. Der Chor aus Weißrussland drückt seine Solidarität mit dem ukrainischen Volk durch ein individuelles Programm aus und wird ukrainisch-orthodoxe Kirchensänge sowie ukrainische Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen – Chorgesang und Soli in stetem Wechsel – Tiefe der Bässe, tragender Chor, über Bariton zu den Spitzen der Tenöre. Auch im neuen Konzertprogramm dürfen Wunschtitel wie „Ave Maria“, „Suliko“, „Marusja“ und „Ich bete an die Macht der Liebe“ nicht fehlen. Am 3. Oktober, 17 Uhr, Stadtkirche St. Nikolai in Forst.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: