Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Der Rosengartensonntag wird theatralisch - Märkischer Bote Der Rosengartensonntag wird theatralisch Der Rosengartensonntag wird theatralischMärkischer Bote
Dienstag, 9. August 2022 - 21:48 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Überwiegend klar
23°C
 
epaper
Anzeigen

Der Rosengartensonntag wird theatralisch

Forst & Döbern | Von | 27. Juli 2022

Schaustelleruin auf kleiner Bühne auf Waldweg

Am Sonntag erwartet die Besucher des Rosengartens „Cirque Lunaire“ – die Wanderbühne. Foto: Anke Phoebe Peters

Forst (MB). An diesem Rosengartensonntag, 31. Juli 2022, wird es theatralisch! Auf Besucher wartet Musik und Kleinkunst inmitten des Ostdeutschen Rosengartens. Von 14 bis 18 Uhr ist „Cirque Lunaire“ – die Wanderbühne zu Gast. Durch das Programm rund um die schöne Lola, die flammende Rose, Ming Ling aus dem fernen Osten, den Zauberer Magnus Magnificante, die stärkste Frau der Welt – Trudberta Heracles, Pierrette und Dompteur Leopold führt Impresaria. Darüber hinaus treffen Besucher auf die „Pfauenelfe“.
Ergänzend vermittelt um 10.30 Uhr die öffentliche Parkführung Interessantes zu Geschichte und Gartenarchitektur bei einem Rundgang durch die Parkanlage.
Tipp: im Besucherzentrum ist von 9 bis 19 Uhr die Ausstellung „STEAMPUNK trifft ALTE MEISTER“ zu sehen.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: