Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Deutsch-Polnischer Weihnachtsmarkt in Guben am 15. und 16. Dezember 2018 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 11. Dezember 2018 - 14:13 Uhr | Anmelden
  • Facebook
Stark bewölkt
3°C
 

Anzeige

Deutsch-Polnischer Weihnachtsmarkt in Guben am 15. und 16. Dezember 2018

7. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Guben |

Buntes Programm mit Verkaufsoffenem Sonntag.

Deutsch-Polnischer Weihnachtsmarkt in Guben am 15. und 16. Dezember 2018

Am kommenden Wochenende, 15. und 16. Dezember, findet der Weihnachtsmarkt auf dem Wilke-Platz jeweils ab 14 Uhr statt. Gubens Händler und Gewerbetreibende laden parallel dazu zum Verkaufsoffenen Sonntag | Foto: MuT

Guben (MB). Nachdem am ersten Adventswochenende die Weihnachtbeleuchtung der Stadt Guben eingeschaltet wurde, startet am kommenden dritten Adventswochende der deutsch-polnische Weihnachtsmarkt und bietet Raum zur gegenseitigen Begegnung.
Der Guben-Gubiner Weihnachtsmarkt wird am Samstag offiziell mit dem Stollenanschnitt um 15 Uhr durch den Gubener Bürgermeister Fred Mahro und Gubiner Bürgermeister Bartłomiej Bartczak eröffnet. Natürlich im Beisein des Weihnachtsmannes und der Gubener Apfelkönigin Simone Klotz. Die Markthütten öffnen jeweils schon ab 14 Uhr und schließen mit dem Weihnachtsmarkt am Samstag um 20 Uhr und am Adventssonntag um 19 Uhr. An beiden Tagen gestalten auf dem Friedrich-Wilke-Platz ein grenzübergreifendes Weihnachtsprogramm für Groß und Klein. Auf alle Besucher warten allerlei weihnachtliche Überraschung, zum Mitmachen, sowie eine Reihe von deutschen und polnischen Marktständen mit handwerklichen, kunstvollem und leckerem. Am Samstag, bei guten Wetter, zeigen die Kunstreiter der OMPAH auf dem Dreieck ab 15.45 eine atemberaubende Show. Und am Abend sorgt das weihnachtliche Feuerspektakel um 17.30 Uhr für Staunen. Anschließend wird zur Weihnachtsparty mit „nAund“ geladen. Das Blasorchester der städtischen Musikschule Johann Crüger lässt am Sonntag weinachtliche Klänge ertönen und alte Weihnachtslieder auferstehen. Das Abschlusskonzert gestaltet Uwe Jensen.
Anlässlich des Weihnachtsmarktes sind die Geschäfte in Guben auch am dritten Adventssonntag von 13 bis 20 Uhr geöffnet.

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren