Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Die Bienchen aus Gosda schwelgen in Sommerferienerinnerungen - Märkischer Bote Die Bienchen aus Gosda schwelgen in Sommerferienerinnerungen Die Bienchen aus Gosda schwelgen in SommerferienerinnerungenMärkischer Bote
Samstag, 26. November 2022 - 16:11 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
7°C
 
epaper
Anzeigen

Die Bienchen aus Gosda schwelgen in Sommerferienerinnerungen

Forst & Döbern | Von | 13. September 2018

Gosda/ Klinge. Mit dem Thema „Sommer, Sonne, Strand und mehr…“ gingen wir von Kindertagesstätte Bienchen in Gosda bei Klinge dieses Jahr in die Sommerferien.

kita klinge 1Auch wenn das Wetter erst nicht nach Sommer aussah, ließen wir uns davon nicht abhalten, die Tage zu genießen. Nach einem starken Regentag packten wir nicht die Badehose, sondern unsere Matschsachen ein und gingen auf Pfützen-Suche. Dabei erhielten wir Antworten auf Fragen wie: „Wie tief ist die Pfütze? Wie hoch kann das Wasser spritzen?“ und viele viele mehr.

Bei unserem Sommerpicknick am Klinger See meinte es die Sonne gut mit uns und so konnten wir den Vormittag dort mit allen mitgebrachten Leckereien genießen. An dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN für die vielen Leckereien.

Die Sonne hatte ein Einsehen und schickte immer mehr Wärme und ganz viele Sonnenstrahlen, und das nicht nur zu uns nach Gosda. Unsere Strandparty mit selbstgemixten alkoholfreien Cocktails, selbstgemachten Apfelchips und passender Musik machte so richtig Laune.

Jetzt war der Sommer so richtig da und wir im „Ferienmodus“. Die Tage wurden immer heißer. Da durfte an keinem Tag der Wassersprenger aus und das Wassermatschbecken ungefüllt bleiben und möglichst oft das leckere Eis nicht fehlen.

An einem Tag, da sah es noch bunter bei uns aus. Da feierten wir eine Sommerfaschingsparty. Mit den vielen Luftballons, mit Spiel, Spaß, den tollen Kostümen und ein wenig Süßes kam so richtige Feierlaune auf. Und die Kostüme, waren auch total super für das Wetter.

Kita Bienchen aus GosdaBei so einem heißen Wetter ließen wir es uns nicht nehmen und organisierten eine Bademodenschau. Unsere Models waren richtig professionell und das Publikum total begeistert von der Show.

Weiterhin genossen wir das warme Wetter und fluteten unseren Sandkasten für einen Kleckerburgen-Wettbewerb. Mal so richtig schön manschen, das war herrlich. Leider konnten wir nicht einen Gewinner ermitteln, denn die Burgen sahen alle richtig toll aus. Da hat die Jury kurzum beschlossen, dass alle Gewinner sind. Und Spaß hat es auch gemacht.

Langsam näherte sich das Ende der Sommerferien. Aber eine Sache durfte nicht fehlen und besonders nicht am Ende der Ferien. So kam es das an einem Tag das „Bienchenschiff“ mit lautem Getöse von Piraten eingenommen wurde, die ein großes Fest feierten und auf große Schatzsuche gingen.

Doch nun waren die Sommerferien wirklich vorbei und unsere Vorschulkinder konnten ihr Einschulungsfest kaum noch erwarten.

kita klinge 2

Im Namen aller kleinen und großen Bienchen wünschen wir unseren Schulkinder  n ganz viel Spaß und eine tolle, spannende Zeit in der Schule.

 

P.S.: die Krabbelgruppe trifft sich wieder ab dem 6.September alle 14 Tage von 9.15 Uhr bis 10.15 Uhr in den Räumen der Gänseblümchengruppe bei den Bienchen in Gosda.

Die Bienchen aus Gosda, Katja Wieczorkowske 

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: