Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Die Parkhexe ruft - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 21. August 2019 - 00:56 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Regenschauer
17°C
 

Anzeige

Die Parkhexe ruft

16. Juni 2017 | Von | Kategorie: Region |

Die Parkhexe ruft

„Zauberhartmut“ Hartmut Schirrok ist amtierender Deutscher Meister in der Sparte Zauberkunst für Kinder
F: Amt Neuhausen

Neuhausen feiert sein Parkfest am 24. Juni.

Region ( MB/jk). Nach dem aufregenden Wochenende der Wasserfestspiele und dem Musikfest in Komptendorf an diesem Wochenende lädt die Gemeinde Neuhausen am Samstag, dem 24. Juni, zum traditionellen Parkfest in den Schlosspark von Neuhausen ein. Ab 15 Uhr startet ein buntes Programm für Jung und Alt. Nachdem die Kids vom Kinderkarneval Kausche ihr Können gezeigt haben, kommt der „Zauberhartmut“ aus Weißwasser und wird – sicherlich wieder unterstützt von seinem Elefanten „Schlaubo“ – seine kleinen und große Gäste in eine zauberhafte Welt entführen. Auch beim Kinderschminken können sich die Kleinen in eine Fee oder einen Tiger verzaubern oder verwandeln lassen. An der Mal- und Bastelstraße oder auf der Hüpfburg wird es sicher wieder turbulent zugehen. Die Größeren können sich beim Zielangeln, Holzschnitzen, Kahnfahren oder Preisschießen vergleichen. Ab 20 Uhr spielt die Cottbuser Partyband „Neo“ zum Tanz. Die Jungs kann ja bekanntlich nicht mal ein Regenguss wie im vergangenen Jahr vom Musizieren abhalten. Bei Partymugge und fetzig aufbereiteten Schlagern dürfte kaum einer der Gäste nur still herumsitzen. Wer weiß, vielleicht lässt sich die Parkhexe auch zum Tanz blicken? Zu später Stunde wird es noch einmal richtig heiß: Ravenchild aus Kathlow beweisen mit ihrer Feuershow, dass sie nicht nur im Drachenboot allerhand zu bieten haben. Danach wird der Tag mit einem spektakulären Feuerwerk am Neuhausener Abendhimmel ausklingen. Wer noch nicht genug hat, kann sich am Sonntag der Sternfahrt der Gemeinde Neuhausen/ Spree unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Dieter Perko anschließen. Zahlreiche Radler mit lustigen Kostümen, „dicken Waden“ und allen möglichen Ausgefallenheiten radeln aus allen Ortsteilen der Gemeinde sternförmig in den Neuhausener Schlosspark. Dort werden die Besten prämiert und zur Musik der Original Prostataler Blasmusikanten kann weiter gefeiert oder abtrainiert werden – je nach Kondition.

 

 




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren