Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Dixielandfest steht am 22. August in den Startlöchern - Märkischer Bote Dixielandfest steht am 22. August in den Startlöchern Dixielandfest steht am 22. August in den StartlöchernMärkischer Bote
Mittwoch, 17. April 2024 - 02:10 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
5°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Dixielandfest steht am 22. August in den Startlöchern

Cottbus, Top-Themen | Von | 14. August 2015

150815dixieland

Die Saspower Dixieland-Stompers versprühen immer wieder gute Laune in der Region Foto: Cga-Archiv

Heimische Kultband aus Saspow begeistert am 22. August am Cottbuser Amtsteich:
Mit dem 21. Cottbuser Dixielandfest, organisiert von der heimischen Kultband Saspower Dixieland Stompers (SDS), wartet der Cottbuser Kultursommer mit einem besonderen Schmeckerchen auf. Das Konzert findet am 22. August in der Gaststätte „Freizeitoase“ am Amtsteich statt. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr, der Eintritt ist frei. Zu den illustren Gästen der Saspower zählen die „Jazz Marching Polizei“ Berlin sowie die „Swinging Colour“, eine mit Sängerin verstärkte gemischte Bläser- und Rhythmusgruppe aus Cottbus und Burg, die sich vor allem dem Swing, Dixieland und Soul verschrieben hat. Allen Mitarbeitern und Gästen des Märkischen Boten vom Verlagsjubiläum 2015 in bester Erinnerung. Die hochdekorierte Berliner Jazzband weilte 2014 erstmals in Cottbus und eroberte die Herzen der Fans im Sturm. Die Truppe gewann 2010 einen Sonderpreis beim Gauklerfest in Koblenz und den Publikumspreis beim Kleinkunstfestival auf Usedom 2013.
Hartmut Schatte



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: