Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Dorfgemeinschaftshaus für Großräschen - Märkischer Bote Dorfgemeinschaftshaus für Großräschen Dorfgemeinschaftshaus für GroßräschenMärkischer Bote
Mittwoch, 29. Mai 2024 - 08:23 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
14°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Dorfgemeinschaftshaus für Großräschen

Senftenberg & Seenland | Von | 5. Juni 2020

Großräschen (MB). In Großräschen-Ost soll ein Dorfgemeinschaftshaus mit Sozialtrakt für die Freiwillige Feuerwehr entstehen. Der Eigenanteil ist im Stadthaushalt gesichert und die Baugenehmigung liegt vor. Der Förderbescheid und das Konzept sehen die gemeinschaftliche Nutzung durch den bestehenden Dorfverein Schmogro e.V. und die örtliche Freiwillige Feuerwehr Großräschen-Ost vor.
„Großräschen-Ost hat in den letzten Jahren sein Gesicht gewandelt. Viele Gebäude sind saniert worden, die Infrastruktur ist zum Teil erneuert und viele neue Eigenheime sind an verschiedenen Stellen entstanden.“ sagt Bürgermeister Thomas Zenker. Das Projekt solle den Zusammenhalt unterstützen.  „Für die Zukunft besteht das Ziel, am gewählten Standort noch eine Feuerwehrgarage und einen öffentlichen Spielplatz zu errichten. Damit könnte schrittweise ein gesellschaftliches Zentrum für den Bereich Großräschen-Ost entstehen.“ Zum Nutzungskonzept habe es bereits eine Reihe von Gesprächen zwischen den Akteuren gegeben, die aber leider nicht zu einer gemeinsamen Lösung geführt hätten. Die Stadtverordnetenversammlung am 24. Juni entscheidet, wie es mit dem Projekt weitergeht.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: