Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Drei Tage voller Sport und Musik auf dem Sportplatz - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 29. März 2020 - 16:14 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Regenschauer
4°C
 

Anzeige

Drei Tage voller Sport und Musik auf dem Sportplatz

22. Juni 2018 | Von | Kategorie: Region, Senftenberg & Seenland |

Nachwuchskünstler, Profimusiker und Sportler sorgen für ein abwechslungsreiches Programm.

 

Drei Tage voller Sport und Musik auf dem Sportplatz

Um diese schöne Silhouette wird Großkmehlen von vielen Orten beneidet. Das Schloß Großkmehlen wird seit Jahren aufwändig restauriert und ist bereits jetzt ein absoluter Blickfang Fotos: A.Matz

 

Großkmehlen (MB/jk). Die Gemeinde Großkmehlen mit ihren drei Ortsteilen Groß- und Kleinkmehlen sowie Frauwalde befindet sich in der Südwestecke des Oberspreewald-Lausitz-Kreises. Doch weder gehören die drei Dörfer zum Oberspreewald, noch zur Lausitz. Stattdessen liegen sie landschaftlich reizvoll zwischen der Schradenniederung und den Kmehlener Bergen, in denen sich der 201 Meter hohe Kutschenberg als Brandenburgs Höchster befindet. Die alte Grenze zur Oberlausitz bildete einst die Pulsnitz.

Die Geschichte lebt
Bereits im Jahr 2005 fand die Großkmehlener 800-Jahr-Feier statt. Kleinkmehlen ist allerdings noch etwas älter. Als markantestes Bauwerk in der Gemeinde präsentiert sich das imposante Wasserschloss, das um 1200 zur Grenzsicherung zwischen den Lausitzen und der Mark Meißen errichtet worden war. Heute finden die Besucher einen Renaissancebau aus dem 15. Jahrhundert vor, der seit fast 20 Jahren seine umfassende Sanierung erfährt. Die Orgel der Sankt-Georg-Kirche wurde um 1717/1718 von Gottfried Silbermann erbaut – Jubiläumszeit also Sie hat zwei Manuale und Pedale, sowie 23 Register. Am 1.Juli kann ihr toller Klang übrigens ab 16 Uhr bei einem Konzert genossen werden. Es fügt sichrichtig gut, dass neben zeitgenössischen Unternehmen auch noch traditionelles Handwerk vor Ort ist. Beim Besuch in der Schmiede von Werner Kleinig wird nicht nur die Geschichte lebendig, sondern auch das Begeisterung für manuell nach Kundenwunsch gefertigten Toren oder Zäunen verständlich.
Jetzt gehts los
Richtig anpacken können aber auch die Mitglieder vom SV Aufbau Großkmehlen e.V., denn auch in diesem Jahr wird es wieder das beliebte Dorf-und Kinderfest geben. Am Freitagabend rollt um 18 Uhr der Fußball Altliga SV Aufbau Großkmehlen/Ortrand. Die Kinder freuen sich auf das Clownsprogramm mit Tacki und Noisly um 19 Uhr. Großen Zuspruch wird ab 20 Uhr die “5. Offene Bühne” haben, auf der Nachwuchsbands und Gesangsdarbie-
tungen aus der Region mit der Musiklehrerband stattfinden. Übrigens: die Band „Schwitzende Fische“, die in diesem Jahr das Helene Beach Festival in Frankfurt Oder auf der Mainstage eröffnen wird, stellt im Rahmen der 5. Offenen Bühne die Lieder ihr ersten eigenen Albums vor.
Der Samstagvormittag gehört den Fußball-Junioren. Ab 14 Uhr wetteifern in den Sportarten Volleyball und Kegeln die Aktiven um die Pokale des Bürgermeisters. Zeitgleich sind die Freizeit-Tischtennisspieler aktiv, auch die Fußballer sind wieder auf dem Rasen. Am Abend wird dann kräftig das Tanzbein geschwungen, wenn die Entertainment-Discothek Tony Kitta und die Rock’n Roll-Band „Big Fat Shakin’“ einheizen. Am Sonntagvormittag wird ab 10.30 zu einem Straßenfußballturnier um den Pokal des Bürgermeisters aufgerufen. Ab 13 Uhr geht es überall turbulent zu – da wird gekegelt, geschossen, gebastelt, die Freiwillige Feuerwehr Großkmehlen sucht dem Meister beim Einsatz der Handdruckspritze und vieles mehr. Natürlich gehören zum Sonntagnachmittag auch Kaffee und Kuchen – und passend dazu sorgen Thomas Lück, Andreas Holm und die KITA Sonnenschein für gute Laune. Ein besonderer Höhepunkt wird garantiert der Auftritt der Blaskapelle des Landespolizeiorchesters Brandenburg, der mit Hilfe des Landtagsabgeordneten Ingo Senftleben organisiert wurde. Mit den Siegerehrungen und den Preisverleihungen klingt der Tag ab 18.30 Uhr so langsam aus. Nicht nur der SV Aufbau Großkmehlen e.V. freut sich auf drei tolle Tage.

 

 




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren