Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Dumper rattern unter Flutlicht in Drebkau - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 20. November 2019 - 10:25 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
4°C
 

Anzeige

Dumper rattern unter Flutlicht in Drebkau

23. August 2019 | Von | Kategorie: Spree-Neiße |

Deutsche Dumper-Meisterschaft und Oldtimertreffen am 31.8.19 in Drebkau.

Dumper rattern unter Flutlicht in Drebkau

Heiße Rennen gibt es am 31. August wieder in Drebkau. Hier wird der deutsche Dumpermeister gesucht. 25 dieser ungewöhnlichen Gefährte gehen an den Start | Foto: privat

Drebkau (jk). Seit etlichen Jahren treffen sich nicht nur in Drebkau all jene, die dem besonderen Charme der dreirädrigen DDR Baustellenfahrzeug mit der Kippmulde verfallen sind. In diesem Jahr findet der 4. Lauf der Deutschen Dumper Meisterschaft 2019 auf dem Gelände der Brauerei Kircher in Drebkau am 31. August 2019 statt. Ab 17 Uhr erfolgt die DEKRA -Abnahme für alle teilnehmenden Dumper, danach das DDMQualifying und die Fahrerbesprechung. Heißer Start zum 4. Lauf der DDM 2019 ist um 20.30 Uhr. Nach der Siegerehrung gegen 22.30 Uhr beginnt die Dumper Party. Die Organisatoren rechnen mit ungefähr 25 Fahrern aus 5 Teams.
Am Sonntag gibt es ab 10.30 Uhr einen Oldtimerstammtisch. „Wir werden versuchen, mit vielen Oldtimerbegeisterten über ihre Fahrzeuge zu sprechen, wo ist das Fahrzeug her, was hat es für Besonderheiten, gibt es eine Geschichte dazu. Außerdem kann jeder Fahrer das alles mitbringen, was er aus seinem Fahrzeug verkaufen möchte. Eine Art Trödelmarkt unter Oldtimerfreunden, verkaufen, tauschen, verschenken. Wenn der Wunsch besteht, werden wir eine Ausfahrt planen.“, so die Organisatoren.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren