Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Ein Universum voll faszinierender Klangstrukturen - Märkischer Bote Ein Universum voll faszinierender Klangstrukturen Ein Universum voll faszinierender KlangstrukturenMärkischer Bote
Montag, 20. Mai 2024 - 17:32 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
24°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Ein Universum voll faszinierender Klangstrukturen

Region, Cottbus | Von | 16. September 2022

Gert Anklam

Am 21. September verzaubert Gert Anklam ab 19 Uhr die Besucher im Wasserturm mit Saxophon und chinesischer Mundorgel     Foto: privat

Cottbus (MB). Am Mittwoch, 21. September, lädt die LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG zum nächsten „Musikabend im Wasserturm“ in Cottbus ein. Besucher können sich auf das Solo-Programm von Gert Anklam, bekannt aus dem Duo „Liquid Soul“, freuen. Ab 19 Uhr wird er mit Saxophon und chinesischer Mundorgel den Wasserturm in ein Universum voll faszinierender Klangstrukturen verwandeln. Er begeistert dabei mit orgelartig zirkulierenden expressiven Baritonkaskaden und ätherischen Sopransaxophonlinien. Seine Musik eröffnet ungeahnte Klangräume.
Konzerte führten Anklam fast um die halbe Welt. Es gab Aufführungen unter anderem in New York, Chicago und in Peking. Die Musik wurde für Theateraufführungen, Ballettchorografien, Dokumentarfilme und Hörspiele verwendet. Der Einlass beginnt ab 18.30 Uhr und ist wie immer frei. Die Anzahl der Plätze im Turm und die Parkplätze sind begrenzt. Ein Aufstieg auf die Turmplattform ist an diesem Abend nicht möglich.

 

 

 

 

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: