Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
EPH ist da - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 6. Dezember 2019 - 12:40 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
6°C
 

Anzeige

EPH ist da

7. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Region |

Region (mk). Am 1. Oktober hat EPH die Braunkohlesparte von Vattenfall übernommen. Aufsichtsratsvorsitzender wird Hartmuth Zeiß von Vattenfall. . Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, um in den kommenden Monaten in Abstimmung mit den neuen Eigentümern die anstehenden Entscheidungen über die künftige strategische Ausrichtung des Braunkohlengeschäfts zu treffen, zu dem neben den Tagebauen Jänschwalde, Welzow-Süd, Nochten und Reichwalde sowie dem ehemaligen Tagebau Cottbus-Nord und künftigen Cottbuser Ostsee auch die Kraftwerke Jänschwalde, Schwarze Pumpe und Boxberg in der Lausitz sowie ein 50-prozentiger Anteil am Kraftwerk Lippendorf in Mitteldeutschland gehören. Nähere Informationen zu ersten Entscheidungen soll es am kommenden Dienstag geben.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren