Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Erfolgreicher Lesesommer in Senftenberg - Märkischer Bote Erfolgreicher Lesesommer in Senftenberg Erfolgreicher Lesesommer in SenftenbergMärkischer Bote
Donnerstag, 29. September 2022 - 20:40 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkig
11°C
 
epaper
Anzeigen

Erfolgreicher Lesesommer in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | Von | 23. September 2022

Die erfolgreichsten Teilnehmer des Lesersommers Foto: Stadt Senftenberg

Die erfolgreichsten Teilnehmer des Lesersommers Foto: Stadt Senftenberg

Senftenberg (MB). In der Stadtbibliothek Senftenberg fand bereits zum vierten Mal eine Mitmach-Leseaktion für Schüler im Alter von 6 bis 14 Jahren statt. Ziel des „Brandenburger Lesesommers“ war es, auf unterhaltsame Art die Freude am Lesen zu wecken und die Bibliothek als spannenden Ort näherbringen. In diesem Jahr meldeten sich 70 Schüler an. 50 haben 3 und mehr Bücher gelesen und sich damit eine Urkunde, einen Buchpreis und die Teilnahme an der Abschlussveranstaltung mit dem bekannten Kinderbuchautor Jens Reinländer im Bürgerhaus „Wendische Kirche“ gesichert. Die erfolgreichsten Teilnehmer waren: Paul Weser (18 Bücher), Zoe Marie Scholz-Rost (13 Bücher) und Melina Ertel (11 Bücher). Der in diesem Jahr erstmalig verliehene Schulpokal geht an die Linden-Grundschule Senftenberg/Hosena.

 

 

 

 

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: