Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Ergebnisse der Wahl - Märkischer Bote Ergebnisse der Wahl Ergebnisse der WahlMärkischer Bote
Freitag, 30. September 2022 - 02:00 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
6°C
 
epaper
Anzeigen

Ergebnisse der Wahl

Cottbus, Spree-Neiße | Von | 1. Oktober 2021

Maja Wallstein und Christian Görke im Bundestag

Region (sr). Mit einer Wahlbeteiligung von 74,9 Prozent, haben die Bürger aus Spree-Neiße und Cottbus (Wahlkreis 64) am vergangenen Samstag (25.09.21) entschieden, wer zukünftig die Region im Bundestag vertritt. Mit 27,6 Prozent der Erststimmen konnte sich SPD Kandidatin Maja Wallstein das Direktmandat sichern. Stärkste Partei im Wahlkreis wurde die SPD mit 28,5 Prozent – dicht gefolgt von der AfD mit 24,2 Prozent. Drittstärkste Kraft wurde die CDU mit 13,8 Prozent der Zweitstimmen. Dahinter folgen die FDP (10,7 %), DIE LINKE (7,6 %) und die Grünen (5,5 %). Zwar verpasste Christian Görke (Linke) das Direktmandat, jedoch zieht der ehemalige Finanzminister über die Liste in den Bundestag ein.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: