Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Fachkräftemesse campus-X-change an der BTU - Märkischer Bote Fachkräftemesse campus-X-change an der BTU Fachkräftemesse campus-X-change an der BTUMärkischer Bote
Samstag, 30. September 2023 - 21:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo


 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Fachkräftemesse campus-X-change an der BTU

Cottbus | Von | 2. Juni 2023

Am Dienstag, 6. Juni 2023, findet von 10 bis 16 Uhr die BTU Recruitingmesse „campus-X-change“ auf dem Forum am Zentralcampus und im Foyer des Zentralen Hörsaalgebäudes der BTU statt.

Am Dienstag, 6. Juni 2023, findet von 10 bis 16 Uhr die BTU Recruitingmesse „campus-X-change“ auf dem Forum am Zentralcampus und im Foyer des Zentralen Hörsaalgebäudes der BTU statt. Foto: S. Roy

Cottbus (MB). Regionale, nationale und internationale Unternehmen sowie Forschungsinstitute sind am Dienstag, 6. Juni 2023, bei der größten Jobmesse für akademische Fachkräfte im Land Brandenburg vertreten.
Von 10 bis 16 Uhr haben Studierende, Absolventen und Schüler am Zentralcampus Cottbus der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) die Gelegenheit, Karrierechancen nach dem Studium auszuloten.
Traditionell richtet sich die BTU-Recruitingmesse campus-X-change an Studierende und Absolventen aller Studiengänge und Fachrichtungen der Universität. Im Foyer der Zentralen Hörsaalgebäudes (ZHG) und in dem großen Messezelt auf dem Forum können sie an mehr als 100 Messeständen mit Unternehmensvertretern fast aller Branchen ins Gespräch kommen. Neben individuellen Angeboten für die berufliche Zukunft bieten die Unternehmen zahlreiche Praktika, Werkstudierenden- sowie Absolventenstellen. In diesem Jahr sind neben akademischen Fachkräften auch Schüler auf der campus-X-change willkommen. Für sie werden neben Berufsberatungen viele Schülerpraktika sowie duale Praxisplätze offeriert. So haben sich für die diesjährige Messe aus den Klassenstufen 10-12 etwa 200 junge Menschen aus vier Gymnasien der Region angemeldet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: