Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Filmabend in Forst - Märkischer Bote Filmabend in Forst Filmabend in ForstMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Mai 2024 - 12:20 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Slight rain
22°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Filmabend in Forst

Forst & Döbern | Von | 18. September 2020

Wiederentdeckung beim Geschichtsstammtisch

Forst (MB). Im Rahmen des Forster Geschichtsstammtisches wird am nächsten Donnerstag der 1932 gedrehte Film „Strich durch die Rechnung“ mit Heinz Rühmann gezeigt. Der in Forst und Babelsberg gedrehte Film galt jahrelang als verschollen. 88 Jahre nach der Uraufführung gelang es dem Forster Museumsverein den Film wieder ausfindig zu machen. Vor der Vorführung geben Frank Henschel und Frank Junge eine Einführung mit interessanten Geschichten und Hintergründen. Gezeigt wird der Spielfilm in zwei Vorführungen um 16.30 Uhr und 19 Uhr im Hornoer Krug. Eine telefonische Voranmeldung unter 03562 97356 ist erforderlich. 

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: