Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Forst: „Englische“ Radtour - Märkischer Bote
Samstag, 25. Mai 2019 - 09:02 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Heiter bis wolkig
14°C
 

Anzeige

Forst: „Englische“ Radtour

24. Juli 2015 | Von | Kategorie: Forst & Döbern |

Forst: „Englische“ Radtour

Taufengel sind barocke Boten in Dorfkirchen unserer Region. Der Kirchenbauverein macht sie zum Ziel einer Exkursion

Kirchbauverein lädt zu schwebenden Zielen ein:
Forst (MB) Nicht um Fußball, sondern um schwebende Himmelsgeschöpfe geht es in einer Einladung des Kirchbauvereins „Freundeskreis St. Nikolai“. Er organisiert eine „Englische“ Fahrradtour. Dabei geht es nicht über den Ärmelkanal, sondern 50 km durch die Region. Drei ganz verschiedene Kirchen zwischen Forst und Cottbus sollen erradelt werden. Die Gotteshäuser von Sergen, Komptendorf und Kahren verbindet eine Gemeinsamkeit: In ihnen schweben Taufengel. Doch darüber hinaus gibt es noch viel mehr zu entdecken.
Wissbegierige Radler sind willkommen am Samstag, den 1. August. Start ist 10 Uhr an der Forster Stadtkirche.
Text und Foto: Frank Henschel




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren