Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Großes Jubiläumswochenende in Glinzig - Märkischer Bote Großes Jubiläumswochenende in Glinzig Großes Jubiläumswochenende in GlinzigMärkischer Bote
Donnerstag, 13. Juni 2024 - 09:13 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
13°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Großes Jubiläumswochenende in Glinzig

Spree-Neiße | Von | 16. Juni 2023

Glinzig (MB). Gleich zwei große Jubiläen stehen am kommenden Wochenende (24. und 25. Juni 2023) in Glinzig an. Die Vorbereitungen des Festkomitees laufen längst auf Hochtouren und so versprechen die Gastgeber an beiden Tagen ein abwechslungsreiches Programm.
Am Samstag (24. Juni) feiert der Ort sein 660-jähriges Jubiläum. Eine Ausstellung zeigt Momente bewegter Geschichte. Eine Landmaschinenausstellung lädt Jung und Alt zum Staunen ein. Beide Ausstellungen starten um 10 Uhr. Für Spiel, Spaß und Spannung sorgen Kinderschminken und eine Hüpfburg, die Ortswehr Glinzig, informative Teichrundgänge (der erste startet um 10 Uhr) und Unterhaltung u.a. durch den prominenten Kolkwitzer Carneval Club 1955 e.V.
Als krönenden Abschluss am Samstag, wird zum Tanzabend mit DJ JP-Dave ab 22 Uhr eingeladen.
Ein Jubiläum reiht sich an das nächste und so feiert am Sonntag, 25. Juni, die SG Glinzig ihr 100-jähriges Bestehen. Dementsprechend wird es natürlich sportlich. Neben einem Volleyballturnier (11 Uhr), laden auch ein Fußball- (13Uhr) und ein Billardturnier (10.30 Uhr) zum Mitfiebern ein. Wer selbst sportlich aktiv werden will und seine Ausdauer auf die Probe stellen möchte, der sollte bei „Glinzig läuft“ mitmachen. Für die „Großen“ geht es um 10 Uhr auf eine Laufrunde durch und um den Ort (2,7 oder 7 Kilometer), für die kleinen Sportler gibt es um 9.30 Uhr einen Bambinilauf um den Sportplatz . Das entsprechende Anmeldeformular für die Läufe befindet sich im Kolkwitzer Amtsblatt vom 27. Mai.
Von 11 bis 15 Uhr wird der beste Schütze des Tages unter Klein und Groß beim Laser-Schießstand ermittelt.
Neben weiteren sportlichen Aktivitäten stellt „Mach´s mit, mach´s nach, mach´s Glinzig“ ab 13 Uhr einen besonders spannenden Programmpunkt dar. Ein Teamwettkampf in dem 2er Teams insgesamt neun Stationen aus sportlichen Herausforderungen, gepaart mit Wissensfragen, absolvieren.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: