Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Guben: Vernissage beim Stift - Märkischer Bote Guben: Vernissage beim Stift Guben: Vernissage beim StiftMärkischer Bote
Donnerstag, 9. Februar 2023 - 03:25 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
-5°C
 
epaper
Anzeigen

Guben: Vernissage beim Stift

Guben | Von | 29. November 2019

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!

Vernissage

Die Ausstellung „Paradiesische Azoren“ wurde am 26. November im Wilke Stift eröffnet. Der Fotograf Hans-Joachim Stolz (i.B.) präsetierte Bilder seiner Azorenreise Foto: NAEMI-WILKE-STIFT

Guben (MB). Am vergangenen Dienstag wurde die Ausstellung „Paradiesische Azoren“ mit einer musikalisch vom Pianisten Jonathan Hein untermalten Vernissage im „Weiten Raum des  Naëmi-Wilke-Stifts eröffnet. Der Fotograf Hans-Joachim Stolz präsentierte eine Auswahl seiner bei seiner letzten Azorenreise aufgenommenen Fotografien.  Für die Zusammenstellung der Ausstellung zeichnete sich Andreas Eckert verantwortlich. Mit dabei war auch der Rektor des Stifts Markus Müller. Die Ausstellung ist bis März zu sehen.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: