Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Gubener Bürgerbudget Vorschläge stehen fest - bis Juni abstimmen - Märkischer Bote Gubener Bürgerbudget Vorschläge stehen fest - bis Juni abstimmen Gubener Bürgerbudget Vorschläge stehen fest - bis Juni abstimmenMärkischer Bote
Dienstag, 16. April 2024 - 00:46 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
6°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Gubener Bürgerbudget Vorschläge stehen fest – bis Juni abstimmen

Guben | Von | 29. Mai 2023

Guben (MB). Im Rahmen des Bürgerbudgets, mit dem die Stadt Guben ihre Einwohner jährlich an der Gestaltung des städtischen Haushaltes einbezieht, stehen nun die Vorschläge fest, über die die Gubener bis zum 1. Juni abstimmen können. Zu den sechs Vorschlägen zählen: die Errichtung einer öffentlichen Bücherbox in Groß Breesen, die Aufwertung des Geländes der Corona-Schröter-Grundschule und des Hortes, das Aufstellen von zwei Bänken im Egelbusch, die Sanierung des Abenteuerspielplatzes, die Ergänzung von Ausleihspielen für Kinder im Stadt- und Industriemuseum oder in der Stadtbibliothek und die Erweiterung des Spielplatzes in Deulowitz, um ein Angebot für Kinder zwischen 6 – 12 Jahren.
Die Stimmabgabe ist online oder per Stimmzettel möglich. Der Stimmzettel ist im aktuellen Neiße Echo abgedruckt, liegt im Service-Center aus und ist auf der der Internetseite der Stadt zu finden.

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: