Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Jo Fabian stellt sich in Cottbus vor - Märkischer Bote Jo Fabian stellt sich in Cottbus vor Jo Fabian stellt sich in Cottbus vorMärkischer Bote
Dienstag, 18. Juni 2024 - 18:11 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
29°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Jo Fabian stellt sich in Cottbus vor

Cottbus | Von | 16. Juni 2017

Cottbus (mk). Am Montag, 19. Juni 2017, 20.00 Uhr, lädt der Verein der Freunde und Förderer des Staatstheaters Cottbus e.V. zum letzten Theatertreff dieser Spielzeit in das Foyer der Kammerbühne (Wernerstr. 60) ein. Der Eintritt zum Theatertreff ist frei.
Interessierte sind herzlich willkommen. Die Moderatoren Gabi Grube und Michael Apel sprechen mit Jo Fabian, der im August 2017 seine Arbeit als neuer Schauspieldirektor am Staatstheater beginnt, über ästhetische Grundsätze, zurückliegende Arbeiten und Pläne mit dem Schauspielensemble in Cottbus. Jo Fabian, Jahrgang 1960, ist Autor, Regisseur, Choreograph, Bühnenbildner, Video- und Lichtdesigner sowie Programmierer.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: