Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Karneval in der Hand der Almhütte - Märkischer Bote Karneval in der Hand der Almhütte Karneval in der Hand der AlmhütteMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Mai 2024 - 10:58 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
22°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Karneval in der Hand der Almhütte

Cottbus, Region | Von | 26. Januar 2024

Bayrischer Abend in Kolkwitz und Zug der fröhlichen Leute kulinarisch versorgt.

Zug der froehlichen Leute 2017 260217 mk 272 1

Beim Umzug der fröhlichen Leute strömt das närrische Volk in die Karnevalhochburg nach Cottbus Foto:Archiv

Region (MB). Ausgelassen feiern in der fünften Jahreszeit! Das Team der Almhütte Cottbus kennt sich bestens damit aus und wird in diesem Jahr die gastronomische Versorgung für einige Eventhighlights des Kolkwitzer Karnevals sowie die Organisation und Versorgung für das große Festzelt beim “Zug der fröhlichen Leute” in Cottbus übernehmen. Bereits beim Nachtwäscheball des KCCs übernahm die Almhütte das Catering und überzeugte bei den Gästen auf voller Linie. Ein weiterer Höhepunkt wird der bayerische Abend am 3.2. in der Gaststätte zur Eisenbahn in Kolkwitz. Das größte Highlight für alle Karnevalisten ist jedoch der Zug der fröhlichen Leute in Cottbus am 11. Februar, bei dem die Almhütte das Festzelt bewirtet. Der Zug der fröhlichen Leute in Cottbus ist der größte Karnevalsumzug in Ostdeutschland und somit ein großer Anziehungspunkt für die Narren der Region. Als Verbesserung werden in diesem Jahr LED-Leinwände das Geschehen auf der Bühne für Personen im hinteren Teil des Zeltes einfangen. „DJ HouseKaspeR“ wird mit passender Musik für die richtige Stimmung im Zelt sorgen. Eine weitere praktische Neuerung ist die Open-Air-Area, welche frische Luft schnappen ermöglicht, ohne erneut Eintritt bezahlen zu müssen.
Das Almhütten-Team freut sich über die Zusammenarbeit mit dem KCC und dem Karneval Verband Lausitz. Am Umzugstag hat die Almhütte geschlossen.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: