Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kinder feierten KNAX-Feuerwehrfest - Märkischer Bote Kinder feierten KNAX-Feuerwehrfest Kinder feierten KNAX-FeuerwehrfestMärkischer Bote
Sonntag, 3. Juli 2022 - 05:16 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
14°C
 
epaper
Anzeigen

Kinder feierten KNAX-Feuerwehrfest

Forst & Döbern | Von | 17. Juni 2022

KNAX-Feuerwehrfest

Über 150 Kinder besuchten am Mittwoch mit ihren Eltern und Großeltern das Knax-Feuerwehrfest in Forst und konnten viel Interessantes rund um das Leben bei der Feuerwehr lernen. Auch die KNAX-Feuerwehr der Sparkasse war mit ihren lustigen Spielen und der Hüpfburg dabei. Foto: F. Heinrich

Forst (MB). Über 150 Kinder hatten am Mittwoch beim KNAX-Feuerwehrfest in Forst die Möglichkeit einmal Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau zu sein und im großen Feuerwehrauto zu sitzen.
Die Sparkasse Spree-Neiße lud alle Kinder auf das Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Forst ein um in das interessante Leben bei der Feuerwehr kennenzulernen.
In der Fahrzeughalle konnten sie sich alles richtig anschauen und erfuhren viel Interessantes rund um das Thema Brandschutz. Spannend wurde es auch bei den Vorführungen der Kinder- und Jugendfeuerwehr. Selbstverständlich durfte auch die KNAX-Feuerwehr der Sparkasse mit ihren lustigen Spielen und der Hüpfburg nicht fehlen. Für eine gute Verpflegung der kleinen Brandmeister mit leckerer Bratwurst und Pommes frites war ebenfalls gesorgt.

KNAX-Feuerwehrfest

Bürgermeisterin Simone Taubenek informierte sich beim KNAX-Feuerwehrfest beim 1. Hauptbrandmeister Jens Melchrick über das neue Tanklöschfahrzeug, welches im Mai an die Kameraden und Kameradinnen übergeben wurde Foto: F. Heinrich

Auch Bürgermeisterin Simone Taubenek war zu Besuch und konnte sich zusammen mit den Kindern und deren Eltern über das neue Tanklöschfahrzeug informieren. Das Tanklöschfahrzeug der Baureihe TLF 4000 wurde im Mai an die Kameradinnen und Kameraden übergeben.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: